Meister Bafög, wann beantragen? Bekomme ich es überhaubt?

Dieses Thema im Forum "Steuern, Bafög" wurde erstellt von Scoty81, 23 Okt. 2007.

  1. Hallo Zusammen,

    ich muss mich recht kurzfristig für eine Techniker Ausbildung bei DAA Technikum entscheiden. Ich muss dies aus finanziellen Gründen aber vom Meister Bafög abhängig machen!

    Kann ich Meister Bafög im Vorfeld beantragen, so dass ich weiß, dass ich es auch 100%ig bekomme wenn mein Studium beginnt?

    Ich bin berufstätig und habe ein regelmäßiges Einkommen, bekomme ich trotzdem Meister Bafög? Das Studium kostet 46mal 103€ und diese Kosten würde ich gerne als Meister Bafög monatlich bekommen. Ist das möglich?

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß Björn
     
  2. AW: Meister Bafög, wann beantragen? Bekomme ich es überhaubt?

    Das Meisterbafög bei Teilzeit ist Einkommensunabhängig.
    Wenn du bisher noch kein Meisterbafög bekommen hast, sollte dein Antrag auch bewilligt werden.
    Da man für die Unterlagen ein Formular vom DAA über die Kosten der Fortbildung benötigt, muss man sich erst anmelden bevor man Bafög beantragen kann.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen