Mechanik Gelenk Äußere Kraft

Dieses Thema im Forum "techn. Mechanik" wurde erstellt von josh545, 1 Jan. 2013.

  1. Hi ich hab folgendes "Problem"

    Wenn ich in einem statisch bestimmten System ein Gelenk habe auf das direkt eine Kraft wirkt,
    und ich durch dieses Gelenk schneide wie verhält es sich dann mit dieser Kraft? Normalerweise erhalte ich durch den Schnitt ja die Gelenkkräfte auf der einen Seite, und auf der anderen Seite die Gelenkkräfte die entgegengesetzt zu diesen wirken. Wird die Kraft die direkt auf dieses Gelenk wirkt nun einfach auf einer Seite in ihrer entsprechenden Richtung addiert? Oder auf Beiden oder gänzlich anders?
     
  2. AW: Mechanik Gelenk Äußere Kraft

    Weiss keiner eine Antwort?
     
  3. AW: Mechanik Gelenk Äußere Kraft

    Hallo!

    Ich würde dir gerne helfen, verstehe aber die Frage nicht.

    Kannst du eine Skizze hier reinstellen?

    lg
     
  4. AW: Mechanik Gelenk Äußere Kraft

    Natürlich!

    Unbenannt5.jpg
    Ich möchte wie gesagt durch das Gelenk hier schneiden und bin unschlüssig was ich mit der Kraft F anfange die genau im Gelenk angreift.
     
  5. AW: Mechanik Gelenk Äußere Kraft

    das Gelenk wird einfach mit F belastet.

    Da eine Kraft immer einer Gegenkraft erzeugt (actio ist gleich reactio) ist die Kraft des vertikalen Stabes Fs1= F.
    Diese beiden Kräfte heben sich auf, sonst würde sich das Gelenk auch bewegen wenn dass nicht so wäre.

    Wenn man des Gelenk freischneiden möchte müsste man sich genau anschauen wie es ausschaut.

    Wenn es ein Knoten ist, braucht man nur die Stabkräfte zu resultieren.

    lg
     

Diese Seite empfehlen