Mbmax. mittels Seileckverfahren bestimmen

Hallo zusammen,

habe Mühe diese Aufgabe (siehe Anhang) mit dem Seileckverfahren Mbmax. zu bestimmen.
Wie geht es weiter? Wie kann man die Auflagekraft im Lageplan einzeichnen?

Hoffe Ihr könnt mir helfen..

Grüsse
Chrigi
 

Anhänge

  • IMG_0002.pdf
    65,4 KB · Aufrufe: 40
AW: Mbmax. mittels Seileckverfahren bestimmen

Anbei mal ein ähnliches Beispiel aus meinem Fundus ...

[tex]\hspace{120}[/tex]Beispiel Seileck.png

Führt man im Kräfteplan einen festen Abstand zum Punkt P vor erhält man das Moment, indem man im Lageplan misst und mit der den Abstand im Kräfteplan entsprechenden Kraft multipliziert.

Viel Erfolg.
 
AW: Mbmax. mittels Seileckverfahren bestimmen

Vielen Dank für deine Bemühungen.
Hoffe das stimmt so....

Liebe Grüsse
Chrigi
 

Anhänge

  • IMG.pdf
    203,5 KB · Aufrufe: 17

Jobs

Top