Mathematik Tutorium 15.1.2017

Hallo zusammen,
a * b = -16
3.2: Winkel Alpha in ° und rad
119,74° / 2,09 rad
Genau diesen Winkel habe ich auch, nur kam mir der doch irgendwie etwas groß vor. Dachte erst ich hätte das Kreuzprodukt falsch berechnet, denn ein negatives ist mir beim Üben bisher nicht unter gekommen.
 
Kahm mir auch groß vor. Da die Zeichnung allerdings maßstäblich war konnte man den Winkel mit dem Geodreieck prüfen. Waren tatsächlich +-120°
 
Gab es bei dem Volumenintegral etwas besonderes zu beachten? Das musste man ja "über null" Integrieren - habe ich so bei älteren Prüfungen noch nicht gesehen. Hab's wie immer gerechnet und nichts gescheites raus bekommen.
 
1.
f(x)=x²+3x-4
x1=1
x2=-4
Pe{-3/2;-25/4}

2.
f(x)=-x^4+4x² -2<=x<=0
A=4,26
V=960

3.
b=6|-2
c=-8|-4

Erster Werte x, zweiter Wert y (x|y). Kann auch vertauscht sein, konnte es nicht mehr richtig lesen.
Beim Winkel habe ich 135°, dies konnte man auch herausgerissen.
Als A habe ich 20 FE.

4.
I 2x+y-z=-9
II x+3y-2z=-13
III -4x+3y-3z=-7

Müsste x=-2, y=-1 und z=4 sein.

@Chris391
Redest du von der heutigen Prüfung (15.01.17, Würzburg), weil ich habe andere Aufgaben und daher auch andere Lösungen.
 
Scheinbar haben die Maschinenbauer eine andere Prüfung als die Elektrotechniker. Hab ich auch heute erst erfahren. Wir hatten heute um 10 Uhr Prüfung, die Maschinenbauer glaub erst um 16 Uhr.
 
1.
f(x)=x²+3x-4
x1=1
x2=-4
Pe{-3/2;-25/4}

2.
f(x)=-x^4+4x² -2<=x<=0
A=4,26
V=960

3.
b=6|-2
c=-8|-4

Erster Werte x, zweiter Wert y (x|y). Kann auch vertauscht sein, konnte es nicht mehr richtig lesen.
Beim Winkel habe ich 135°, dies konnte man auch herausgerissen.
Als A habe ich 20 FE.

4.
I 2x+y-z=-9
II x+3y-2z=-13
III -4x+3y-3z=-7

Müsste x=-2, y=-1 und z=4 sein.

@Chris391
Redest du von der heutigen Prüfung (15.01.17, Würzburg), weil ich habe andere Aufgaben und daher auch andere Lösungen.

Ergebnisse der Prüfung um 16 Uhr hab ich auch so, außer das Volumen bei der 2.2, da habe ich 40,85 (falls ich das noch richtig im Kopf habe).
 
@josef das habe ich auch beim Volumen. und mit der Gleichung habt ihr Recht.. hatte sie nicht mehr ganz im Kopf und habe auch die Nullstellen und den Tiefpunkt wie ihr. So sieht doch gar nicht so schlecht bei mir aus.. naja warten wir mal ab.. Habe das mit dem unendlichen irgendwie komisch hingeschrieben... naja abwarten
 
Kann die Antworten von Chrombacher bestätigen außer beim Volumenintegral habe ich 40.85 VE heraus. Zuerst hatte ich auch so eine riesen Zahl raus und dachte mir ne das kann nicht sein, also nochmal neu und siehe da ich hatte einen Exponenten falsch mitgenommen ^^ die Prüfung an sich fand ich sehr gut. Ich hoffe ich habe nicht zu viele Formfehler, dann könnte eine 1 drinnen sein :)
 
Hi, schreibe am Sonntag Mathe Tutorium.
Wenn man die Prüfungen im Downloadbereich anschaut sind die ja eigentl. immer gleich.
Kam bis jetzt bei den Gleichungen immer Gauß dran?
Bei Vektoren immer nur zweidimensionale Vektoren?
keine Abbildungsmatrizen?
Oder ist dann das alles Stoff für die Staatliche?
Dann ist ja die Vorprüfung ja relativ einfach ....
 
Bei den Gleichungen kam während unserer Vorbereitungen auch ausschließlich Gauß dran. Allerdings sind die anderen Verfahren auch nicht wirklich schwer.

Vektoren waren immer nur 2D. Der Rest ist, wie von dir vermutet, für die Staatlichen Prüfungen. Zumindest hab ich im Tutorium nie was anderes gesehen.
 
Top