Mathe Tutorium 07.04.2019

Hi Leute,

wie fandet ihr die heutige Mathe Prüfung?

Fand sie ok.

Ich schreib hier mal meine Ergebnisse auf, so wie ich sie noch im Kopf hab ( hab sie nicht notiert)

Aufgabe 1:

Keine Achsensymmetrie
Keine Punktsymmetrie
Nullpunkt 1 (3,94/0) , Nullpunkt 2 (-4,94/0)
Extremwert: XE (0,5 / 20,75 oder 20,25) so genau weiß ich das nicht mehr
XE: Maximum.

Die Formel für Steigung und Grenzwert hab ich nicht mehr im Kopf.

Aufgabe 2:
9,51 FE

169,xx VE ( Hatte zuerst irgendwas sehr kleines, kam mir aber dann komisch vor )

Aufgabe 3:

Vektor a (-3/-2) glaub ich
Vektor c (-5/2)

Betrag Vektor b : Wurzel 50 bzw. 7,04
Betrag Vektor c: Wurzel 29

Skalarprodukt aus b und c : 33

Winkel Beta= 29,39 Grad bzw 0,5xx RAD

Fläche war glaub irgendwas mit 9 FE

Aufgabe 4:

x = -1
y= 2
z= -3

Wie gesagt so genau hab ich meine Ergebnisse nicht mehr im Kopf.
Aber ich glaub so grob sieht es bei mir aus.
 
Hallo habe soweit die gleichen Ergebnisse.

Habe aber bei den Nullpunkten

-4 und 5

Und bei aufagbe
2.2
142 VE
 
Für welche Fachrichtung habt ihr geschrieben?
Für Fachrichtung Elektrotechnik kamen definitiv andere Ergebnisse raus!
 
Hallo,

also bei den Nullpunkten habe ich das gleiche wie hirschlp.

Den Rest kann ich von Manu bestätigen.
Nur bei 2.2 habe ich 155 VE raus bekommen...
 
Hallo,
ich habe gestern auch die Prüfung geschrieben (Maschinenbau Konstruktion) und folgende Ergebnisse raus:

Aufgabe 1:
keine Symmetrie
Nullstellen bei -4 und 5
Extrempunkt bei x = 0,5 und y = 20,25
Steigung hab ich mir leider nicht aufgeschrieben

Aufgabe 2:
A = 9,49
V = 142,6

Aufgabe 3:
Vektor a (-2/-3)
Vektor c (-5/2)
Betrag Vektor b = 5 Wurzel 2
Betrag Vektor c = Wurzel 29
Skalarprodukt = 33
ß = 29,93° = 0,52 rad
A = 9,5

Aufgabe 4
x = -1
y = 2
z = -3
 
E-Technik DV kamen andere Aufgaben dran.
war Nullpunkt -12,25 und -2,5
6FE
167VE (glaub so oder 169VE)

die anderen Ergebnisse hab ich nicht im Kopf.
Bin aber sehr zufrieden. War ne Gute Prüfung. Nicht zu leicht nicht zu schwer.
 
@jessiasdf666 bei "Betrag Vektor b" meinst du sicherlich Wurzel 50?

Kann die Ergebnisse so auch bestätigen. Nur bei Gausch hab ich mich irgendwo verhaut.
Für x hatte ich -1, aber y und z war jeweils etwas mit x,xxx
Da ging mir dann auch leider die Zeit aus.

War aber im Großen und Ganzen gut machbar.
 
Für welche Fachrichtung habt ihr geschrieben?
Für Fachrichtung Elektrotechnik kamen definitiv andere Ergebnisse raus!
Bin schon erschrocken, weil ich kein einziges Ergebnis gleich hatte, wie die oben stehenden :)
Gut, dass du das geschrieben hast :)

Keine Symmetrie
Habe Extrempunkt -2,5/-12,25 Nullstelle -6 und 1
kein Wendepunkt, kein Sattelpunkt

Bei Aufgabe 2: 7,25FE
169,xx VE
Bei Aufgabe 3: Wurzel 10 und 2Wurzel 10
Skalarprodukt: -6
Winkel 115,xx
Fläche: 6FE
Bei Aufgabe 4:Weiß ich nicht mehr, aber die Proben haben alle gestimmt und es kamen ganze Zahlen heraus.
 
Top