Mathe Prüfungsaufgabe Nr. 5 vom 08.03.2009

Hallo,

hat jemand den Lösungsweg zur Matheprüfungsaufgabe Nr. 5.2 ( Berechnen Sie die schraffierte Fläche in cm²)
vom 08.03.2009? Konnte diese leider selber nicht löseno_O :oops:. Die Matheprüfungsaufgabe 5.1 konnte ich dagegen lösen:D.



Mahte.png
Danke für Eure Hilfe!

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shifty83

Gast
AW: Mathe Prüfungsaufgabe Nr. 5 vom 08.03.2009

Hi,

D = 6
r = 3
Restliche Maße entnimmst du dem Bild.

Mathe 01.jpg


Das Dreieck hab ich eingezeichnet.

Mathe 2.jpg

Über Pytagoras und Winkelfunktionen die fehlende Seite und Winkel berechnen.



Winkel des Dreicks = 41,83°

Blaue Seite = 2
Grüne Seite = 3
Rote Seite = 2,236




Fläche:


AKreis Gesamt = [tex]\frac{d^{2}* \pi }{4} = \frac{6^{2}* \pi }{4} = 28,27[/tex]


AQuadrat = a * a = 2 * 2 = 4



Für den Kreisbaschnitt:

[tex]\alpha =[/tex]180° - 2 * 41,83° = 96,34°

s = 2 * rote Seite = 2 * 2,236 = 4,472



AKreisbaschnitt = [tex]\frac{\alpha }{360} *\pi *r^{2} * \frac{s(r-h)}{2}= \frac{96,34^\circ }{360} *\pi *3^{2} * \frac{4,472(3-1)}{2} [/tex] = 3,091





A = AKreis Gesamt - AQuadrat - AKreisbaschnitt

A = 28,27 - 4 - 3,091

A = 21,179





Mfg
shifty
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top