Maschinenbautechnische Grundlagen

Schon mal vorab viel Glück und gutes Gelingen an alle, die Mgru am 24.6. schreiben.

Aufgabe 1 und 2 scheinen ja klar zu sein, 3 und 4 variieren in regelmäßigen Abständen.

Was wird diesmal drankommen ?

Schrauben, Riemen, Zahnräder, Schweißnahtberechnungen, Bremsen ???
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

Dann berichtet mal bitte nach der Klausur, was so diesmal dran kam...;)
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

Hmmm, machen wir natürlich !

Aber ich wüßte auch gerne was diesmal so drankommen könnte von denen die schon geschrieben haben !
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

also laut unserer Prüfungsvorbereitung:

A1 - Statik (Krafteck,freimachen,Querkraft & Momentenverlauf) 23%
A2 - Festigkeitslehre(verschiedene Beanspruchungen,Zug,Druck,zusammengesetz,evtl Knickung) 27%
A3 - Verbindungselemente (Schrauben,Schweißen-immer Satz von Steiner wenn drankommt! & evtl Welle/Nabe Verbindungen) 30%
A4 - Achsen/Wellen,Wälzlager,Gleitlager(LM4) oder Zahrradgetriebe,Kettentriebe,Keilriementriebe(LM5) 20%

vielleicht hilft Dir das ja etwas:D
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

Hi ihr,

ich schreib auch am 04.06.2007 o_O
Ich würde gerne mit den Fernaufgaben üben, hab aber leider keine Lösungen.
Hat die jemand, und wenn ja kann er sie mir vielleicht zulassen kommen??

euer hifibrain
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

Ich glaube da bist du etwas spät dran jetzt mit den Fernaufgaben zu lernen.
Nehm lieber die Musterklausur zur Hand !!
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

Soviel ich weiss, war bei Aufg. 4 der Kettentrieb noch n icht dran, denk mal das er diesmal fällig ist.
 
AW: Maschinenbautechnische Grundlagen

@Snake--> Ja Snake, schon richtig.
Aber eine Woche davor bringts dir nichts . Nur dann wenn du die Lösungen dafür bereits aufgetrieben hast.
Jetzt noch das Zeug durchrechnen und die Lösungen suchen halte ich für zu umständlich.

@hifibrain--> Trotzdem viel Erfolg bei der Prüfung

@Knobbes--> Du machst mir gerade echt Angst !! Den Kettentrieb habe ich nicht gelernt. Hatte Mut zur Lücke, aber so wie ich das kenne kommt dann auch noch diese Lücke in doppelter Ausführung dran.
Hoffen wir es mal nicht.
Ich werd jetzt dennoch keinen Stress machen und die Lücke beibehalten !!!
 
Top