Maschinenbautechniker-Vollzeit? Hilfe

Dieses Thema im Forum "Welche Schule ist die richtige für mich?" wurde erstellt von Taifuhn, 23 Dez. 2012.

  1. Hallo. Ich bin momentan in der Ausbildung zum Maschinenbautechniker Teilzeit im 2. Lehrjahr (2. von 4). Gelernt habe ich Schwachstromelektriker vor über 10 Jahren im KFZ Bereich. Ich komme in der Schule gerade so gut mit und bin so gut wie jedes Wochenende fleißig am Lernen dass ich meinen Notenschnitt von 2 halten kann.
    Bin jetzt am Überlegen das nächste Jahr (3.) in der Vollzeitform also um ein Jahr zu verkürzen. Das hätte natürlich eine massive Veränderung zu folge (denk ich) und einen kürzeren Probenabstand. Dazu kommt noch dass es Pflicht ist neben der Schule noch ein Firmenprojekt zu entwickeln oder so ähnlich.


    Was könnt ihr mir raten? Ist es viel schwerer oder gar leichter die Vollzeit als Teilzeit? Hat das jemand gemacht - evtl mit ähnlicher Vorbildung?
     

Diese Seite empfehlen