Maschenstromverfahren Matrix berechnen

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Aborted, 22 Jan. 2013.

  1. Hallo ich habe folgendes Problem. Wir haben immer die Maschengleichung mit der Additionsmethode oder Subtraktion aufgelöst... Wir haben dann heute von unseren Lehrer das Matrix-System erklärt, ich habe dabei unheimliche Probleme dies in meinen Taschenrechner einzugeben. Ich habe mir Videos bei Youtube angeguckt und leider hat mir keins geholfen. Ich nutzte den CASIO fx 991ES.



    Hier mal die Gleichungen, die ich gerne mit meinen Taschenrechner berechnen würde.



    30Ohm*IA-20Ohm*IB = 50V
    -20Ohm*IA+25Ohm*IB = -100V

    Ich wüsste jetzt wie ich es berechne, aber leider nicht mit der Matrix. Wie ich es im Taschenrechner eingebe


    \begin{pmatrix} 30\Omega   -20\Omega \ \\ -20\Omega +2 5\Omega  \\ \end{pmatrix}\begin{pmatrix} 50V\\ -100V \\  \end{pmatrix}


    Leider weiß ich nicht wie ich dies im Taschenrechner umsetze
     

Diese Seite empfehlen