Luftfahrzeugtechniker

Dieses Thema im Forum "Mitglieder stellen sich vor" wurde erstellt von Bushdoctor, 15 Feb. 2007.

  1. Hallo

    Ich plane, ab August 2007 mit einer Ausbildung zum Luftfahrzeugtechniker zu beginnen. Kann mir vielleich jemand von Euch Auskunft geben was die spaeteren Jobaussichten angeht? Oder macht evtl. jemand das Gleiche?

    Danke:(
     
  2. AW: Luftfahrzeugtechniker

    Hallo,
    was schwebt dir denn da so vor?? Ausbildung in Vollzeitform oder Teilzeitform, bist du Ortsgebunden oder flexibel?? Es gibt ´ne Menge an Möglichkeiten.
    In Vollzeitform machst du es am besten in Mönchengladbach da bekommst du auch gleichzeitig deinen B1 - Certifying Staff, wenn du nicht schon ohnehin b1 bist!?!

    Gruß Klitschko
     
  3. AW: Luftfahrzeugtechniker

    Ach so ja, um Thema Jobaussichten,

    die Luftfahrt ist im Moment stark am expandieren (siehe auch eine aktuelle Ausgabe der Zeitschrift AERO International) und gerade im Bereich Technik gibt es ein Problem mit "Nachwuchs" Techniker und Inginieure. D.h, du hast nach deiner Ausbildung sehr gute Aussichten.
    Gerade die Nachfrage an Technikern bestätigt es wieder und wieder, ein Studium ist nicht schlecht aber dennoch greifen immer mehr Arbeitergeber zum ausgebildeten Techniker, denn diese Leute haben auch eine praktische Erfahrung die Sie dem "neuen" Arbeitgeber vorweissen können.
    Und so ist es auch in der freien Marktwirtschaft. Es gibt immer mehr Stellen wo eine Ausbildung zum Meister, Techniker, etc... gefordert ist um diese überhaupt besetzen zu können.

    Mfg
    Klitschko
     
  4. AW: Luftfahrzeugtechniker

    Hallo

    Ich habe mich bei der G15 Ernst Mittelbach Schule in Hamburg angemeldet. In Vollzeit. Ich bin wuedere mich als ortsgebunden bezeichnen, ja.
     

Diese Seite empfehlen