Luftaufwand eines Motors

Hallo alle miteinander,
ich bin momentan am verzweifeln, möglicherweise gibt es Hier einen unter euch der mir weiterhelfen könnte.
Für eine Rechenaufgabe sollen wir den Luftaufwand berechnen. Dazu bräuchte man noch die Th. Luftmasse, den Th. Luftmassenstrom und das Luftverhältnis.
Die Formelsammlung die ich besitze gibt nicht viel her.
Im Anhang befinden sich die gegebenen Daten zum Lösen der Aufgabe 5.4

Ich würde mich über eine Rückantwort freuen
Gruß
Andreas

Attachment gelöscht. Die Forenregeln verbieten das Einstellen von Attachments, für die man kein Urheberrecht besitzt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Wenn´s kein Kompressor- oder Turbomotor ist,
ist der Luftaufwand näherungsweise (unter Vernachlässigung des Füllgrades und der Spülverluste)
Hubraum x Drehzahl
(Wenn´s ein Viertaktdiesel ist, dann den Luftaufwand halbieren)
 
Top