++ Lohnt Techniker in der IT Branche? ++

Dieses Thema im Forum "Weiterbildungsmöglichkeiten" wurde erstellt von JensDistler, 9 Sep. 2007.

  1. Guten Abend,

    ich bin gelernter Datenverarbeitungs Assi und IT-Systemelektoniker mit nun zwei Jahren Berufserfahrung. Da ich nicht studieren kann/möchte, kam ich auf den Techniker in Richtung "Computersystem- und Netzwerktechnik".

    Mir sind aber noch eine Dinge unklar :confused:
    Lohnt sich diese Zusatzausbildung im Hinblick auf Jobchancen/bessere Gehaltsansprüche?
    Oder zählt Berufserfahrung und Zertifiakte/Schulungen diverser Hersteller doch mehr am Markt, wie sind eure Erfahrungen hierzu?

    Viele Grüße
    Jens
     
  2. AW: ++ Lohnt Techniker in der IT Branche? ++

    Mmh, schwierig.
    Also ich hab mal gehört bei mir in der Region besteht kaum Nachfrage nach IT Technikern - dennoch stelle ich fest, dass so gut wie jede Fachschule so einen Kurs anbietet.

    Wie die Marktlage in deiner Umgebung ausschaut musst du natürlich selber schauen!

    Wenn ich dich wäre würde ich mich mal mit den Schulen die in Frage kommen in Verbindung setzen und mal genau nachhaken was bei so einer Ausbildung behandelt wird. Dann musst du selbst entscheiden bringen dich diese Inhalte weiter bzw. dahin wo du willst?

    Grundsätzlich denke ich kann der Techniker nie schaden!
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen