Logo Auflösung Analogeingang

Hallo!
Der Analogeingang 0-10V wird bei der Logo mit 1000 Einheiten aufgelöst, ausgewertet oder verarbeitet?!

Jetzt folgende Frage:
Ich habe eine Strecke von 10m also 10000mm, diese Strecke wird durch einen Laser mit einem Analogausgang 0-10V ausgewertet.
Dieser Analogausgang liegt an einem Analogeingang der Logo.
Das ganze wird in der Logo über einen Schwellwertschalter ausgewertet.
Ich habe versucht den Eingangswert zu verstärken, also die 1000 Einheiten auf 10000 erhöht damit ich auf 1mm genau auflösen kann.
Zwar wird mir jetzt der Analogeingang auf 1mm genau angezeigt (wenn ich den Eingang im Programm beobachte), aber bei der weiteren Verarbeitung wird das ganze wieder auf cm aufgerundet.
Kann ich also auf max 1cm genau auflösen, bzw verarbeiten?
Oder gibt es da andere Möglichkeiten?
 
AW: Logo Auflösung Analogeingang

Hallo!

Die LOGO kann nun mal nur mit dieser Auflösung arbeiten! Mehr als 1cm Genauigkeit sind nicht drin! Mit Verstärkung usw. ist da nix zu machen!
 
Top