Liege ich richtig

900 rad/min² entspricht umgerechnet einem Wert von 0,25 rad/s²?
Ich taste mich an die Lösung eines ebenfalls geposteten Beispieles heran, kann jemand meine dürftigen Schritte überwachen bzw. kontrollieren?
Vielen Dank!
 
AW: Liege ich richtig

Tach auch,

1 Minute = 60 Sekunden.

So ich beschleunige jetzt eine Minute lang mit 900rad/min²:

[tex]900 \frac{rad}{min^2} \cdot 1min = 900 \frac{rad}{min}[/tex]


Im Gegenzug beschleunige ich jetzt 1 Minute lang, also 60 Sekunden lang mit 0,25rad/s²:

[tex]0,25 \frac{rad}{s^2} \cdot 60s = 15 \frac{rad}{s}[/tex]


[tex]15 \frac{rad}{s} \cdot 60 \frac{s}{min} = 900 \frac{rad}{min}[/tex]


Hey!
Stimmt!

Gruß,
Michl 8)
 
Top