Lichtmaschine

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von nels, 12 Feb. 2007.

  1. hi,

    ich hab mal ne kleine frage bezüglich einer lichtmaschine und der batterie im auto.

    nehmen wir mal an das auto läuft, lichtmaschine und batterie normal angeschlossen, und ich klemm die batterie ab. was passiert dann?

    also meiner meinung nach müsste ja das auto normal weiterlaufen, da ich ja eigentlich nur eine spannungsquelle wegnehme, die andere aber weiter spannung liefert.

    grund der frage ist einer unserer lehrlinge, denn der sagt wenn man die batterie wegnimmt gehts auto aus.

    hoffe mir kann jemand helfen

    mfg
    nels
     
  2. AW: Lichtmaschine

    Das Fahrzeug läuft weiter. Wenn z.B. Neuwagen verschifft werden, so haben sie auch keine Batterie eingebaut.

    Gruß,

    Dominik
     
  3. AW: Lichtmaschine

    Hallo,

    Euer Lehrling sollte recht haben. Eine Lichtmaschine liefert einen pulsierenden bzw. stark welligen Gleichstrom . Es sind auch keine Kondensatoren zur Glättung vorhanden. Diese müssten ja bei den hohen Bordströmen sehr groß sein. Erst mit einer Batterie wird der Gleichstrom sauber geglättet. Denn diese liefert den erforderlichen Gleichstrom währen den Talphasen und wird geladen während den Spitzenphasen der Lichtmaschinenspannung.

    Diese wellige Gleichspannung kann aus meiner Sicht dazu führen, dass das Auto nicht mehr läuft. Man denke nur an die empfindliche Steuerelektronik. Zündung...


    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
     
  4. AW: Lichtmaschine

    Das Auto läuft weiter. Ist wenigstens bei meinem so.
    Hab das schon mal ausprobiert. Also die Lichtmaschine alleine reicht.
     

Diese Seite empfehlen