Lerngemeinschaft steuerlich absetzen

Hallo Forum,

ich mache seit 2003 meinen Techniker an einer privaten Schule und habe letztes Jahr in meiner Steuererklärung eine Lerngemeinschaft angegeben. Da ich WISO benutze, habe ich in meiner Steuerklärung 2004 für das Steuerjahr 2003 das Studium als „Ausgaben als Arbeitnehmer/Fortbildungskosten“ angeben und konnte dort noch die Lerngemeinschaft angeben.
Seit Januar 2004 zählt Fortbildung ja als Ausbildungskosten, was ich unter Sonderausgaben angeben muss.(Grenze liegt bei 4.000,- ¤) Leider finde ich dort keinen Punkt, um die Lerngemeinschaften anzugeben.
Weiß da einer Rat, ob Lerngemeinschgaften überhaupt noch akzeptiert werden und wenn ja unter welchen Punkt der Steuererklärung müsste ich dies angeben? Wäre nett, wenn jemand eine Antwort hat.

Gruß der Lutz
 
H

haidi

Gast
???

Habe die Steuererklärung für 2004 bereits gemacht und die Lerngemeinschaft wie eh und je als Werbungskosten (Weiterbildung im ausgeübten Beruf) anerkannt bekommen.

Ich glaube da bist Du falsch informiert
 
Top