lernen - erlernen??

F

freggl

Gast
hi,

habe mich zum maschinenbautechniker angemeldet beim daa angemeldet.

komme aber nicht wirklich weiter, nach 4 jahren das lernen wieder anfangen!

ich möchte wissen wie lernt/arbeitet ihr euch durch den wälzer'?
-habe mich jetzt in deutsch reingearbeitet, aber mathe und physik fehlen.

lernt ihr mehrere fächer auf einmal wenn man schon gerade dran sitzt z.b.: deutsch 1 std. ; mathe 1,5 std
oder
teilt ihr das auf: tag1=mathe ; tag2=physik

habe gelesen das der prüfungszeitpunkt (deutsch) 1.hälfte des 3. semester ist. habe von anderen gehört, das man die prüfung schon in der ersten semesterhälfte schreiben kann! ist das richtig?
 
AW: lernen - erlernen??

habe gelesen das der prüfungszeitpunkt (deutsch) 1.hälfte des 3. semester ist. habe von anderen gehört, das man die prüfung schon in der ersten semesterhälfte schreiben kann! ist das richtig?
Bahnhof :rolleyes:

Du kannst die Prüfung auch schon im 2. Semester oder wenn du magst auch erst im 6. Semester schreiben. Hauptsache am Ende hast du alles fertig :)

Ich lerne immer nur ein Fach am Tag. Aber jeder ist da ja anders.

Gruß Andreas
 
AW: lernen - erlernen??

Ich lerne immer nur ein Fach. Ich melde mich immer für eine Prüfung an und dann fange ich an mit lernen. Z.B. hatte ich am 02.12. Physikprüfung. Irgendwann im Oktober hatte ich angefangen mit lernen. Habe dann jeden Abend kontinuierlich gelernt. Jetzt fange ich mit Politik an und lerne bis zur Prüfung (Februar). Dann das nächste Fach. Wenn ich das nicht so mache und parallel lerne, dann habe ich zur Prüfung wieder die Hälfte vergessen!
 
Top