Laptopt kaufen

Dieses Thema im Forum "Software, Hardware, Programmieren" wurde erstellt von Matschie, 28 Aug. 2007.

  1. Hallo,

    ich soll für ne Freundin ein Laptops kaufen. Nun war ich heute so durch die Läden unterwegs und hab mal geschaut was es so gibt. Nun hatte ich vorher ein bissl was über Prozessoren gelesen, da diese ja sehr vorrangeschritten und mit der Bezeichnung ziemlich verwirrend sind, wenn man lange nichts mehr damit zutuen hatte.
    Eine Frage zu den Prozessoren allgemein. Wie steht AMD und Intel in der Leistung da? Also nehmen sich beide viel bei gleicher Leistung, oder hat da einer die Nase vorne.
    Nun gibt es ja die Intel CoreDuo und Intel Core2Duo. Jetzt gibt es aber CoreDuo mit mehr Leistung als Core2Duo und ist günstiger als dieser. Wo ist dann der Vorteil für den Core2Duo?
    Danke schonmal für die Hilfe und hoffe das jemmand mit meinen Fragen etwas anfangen kann.

    Mfg
    Ronny
     
  2. AW: Laptopt kaufen

    Hi,

    hab momentan genau das gleiche Problem wie Du :))

    Ich versuch mich einfach im Internet in Foren usw. zu informieren.
    Schaue mir Testberichte uns sowas an.
    Ich denke das Du erst mal erzählen solltest wofür sie das Notebook benötigt?

    Macht sie nur Büroarbeit (Office, Internt, E-Mail und Co.)
    Oder benötigt sie ein Leistungsstarkes Notebook für CAD, Graphikbearbeitung, Videobearbeitung usw.
    Soll das Gerät als Desktopersatz sein, sprich es läuft quasi den ganzen Tag?

    Was für mich wichtig ist, ist die Lautstärke der Lüfter (und die Häufigkeit in der sie laufen). Ein dauernd laufender Lüfter kann auf die Dauer ganz schön nervig sein...

    Gib einfach mal noch ein paar Infos, dann werden sich hier einige melden!

    Finde das Gerät nicht schlecht (und auch relativ günstig!)

    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Inspiron-1501-Notebook.2440.0.html
     
  3. AW: Laptopt kaufen

    Hallo,

    ja hab ich ganz vergessen den Zweck zu erwähnen. Da sie auf nen Schiff arbeitet und deswegen viele Fotos macht soll er vorallemdingen als Speichermedium für Fotos erhalten, wenn sie bearbeit werden sollten, dann aber nicht sehr Aufwendig. Desweiteren soll er Musik abspielen können (welcher kann das nicht?) und dazu kommen halt noch die Office Anwendungen. Also Leistungsmäßig wird da nicht soviel abverlangt, er sollte aber trotzdem nicht schon in zwei Jahren zu veraltet sein. Mein Augenmerk war auf ne große Festplatte (meist so 160GB) und halt ein bissl RAM
    (mind. 1GB) gelegt. Die Frage ist halt, welcher Prozessor denn geeignet ist für solche Anwendungen (und das Kriterium des nicht all zu schnellen Veralterns erfüllt)? Auf die Grafikkarte würde ich jetzt auch nicht allzuviel Wert legen. Also soll schon eine durschnittliche sein, aber keine die, oh wunder was für Effekte machen kann.

    Mfg
    Ronny
    Ronny
     
  4. AW: Laptopt kaufen

    hm, aber mal ehrlich,
    welcher Prozessor ist morgen noch aktuell, wenn Du ihn heute kaufst??? :D

    Ich würde dir den Dell 1501 empfehlen. Er ist leicht, leise großer RAM, große Platte, lange Akkulaufzeit, und das Beste: Er kostet nicht viel...

    Alex
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen