Lagerkräfte Ausleger DAA WMG LM 4 Aufgabe 11

Hallo Leute, hallo Rechenkünstler,

im Anhang befindet sich eine Handskizze meines Problemfalls. Aus mir unerklärlichen Gründen komme ich mit meiner rechnerischen Lösung nicht auf das Ergebnis des Lösungsanhangs. Zeichnerisch bin ich da ganz dicht dran.
Hat irgendwer Zeit, die Aufgabe mal durchzurechnen und mir zu sagen, ob ich ein Brett vorm Kopf habe. Vielleicht kann derjenige ja auch ne kleine Skizze anhängen, wie er den Ausleger freigemacht hat.

Ich komme bei meiner Berechnung auf FB=2416N und FA=2839,7N.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für die Mühen und wünsche einen schönen Samstag.

Pruster
 

Anhänge

  • Scannen0001.jpg
    Scannen0001.jpg
    54,9 KB · Aufrufe: 87
AW: Lagerkräfte Ausleger DAA WMG LM 4 Aufgabe 11

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für die Mühen und wünsche einen schönen Samstag.

Hallo,
Hast du dir mal deine Post angesehen?
Dann würde dir auffallen, dass man die Maße links und die Kraft F2 nicht erkennen kann. (sie wirkt vermutl. ganz rechts am Ausleger).
:oops:
Etwas mehr Sorgfalt ist schon angesagt.
Im übrigen kannst du die Res. bilden aus Fg , F1 und F2. Dann hast du nur noch eine Kraft in einem bestimmten Abstand zur Wirkrichtung der Lager.
Diese bringst du zum Schnitt mit der horizontalen Wirkrichtung des oberen Loslagers.
Von diesem SP aus ziehst du eine Gerade durch das untere Felstlager.
Damit hast du 1 Kraft und 2 vorgegebene Richtungen, kannst also das Krafteck zeichnen.

Gruß:
Manni
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Lagerkräfte Ausleger DAA WMG LM 4 Aufgabe 11

Hallo Derfnam,

danke für die Antwort. Tut mir leid, dass ich das mit der Skizze nicht gesehen habe. Bin froh, wenn ich zwischen Studium, Arbeit und Neugeborenem überhaupt noch was sehe.

Anbei nochmal die Skizze im Ganzen.

Wie ich das Ding zeichnerisch löse, ist mir klar und hab ich auch mit Erfolg getan, aber wieso kommt bei der rechn. Vorgehensweise etwas anderes heraus als das, was die Lösung mir vorgibt?

MfG

Pruster
 

Anhänge

  • Scannen0001.jpg
    Scannen0001.jpg
    60,6 KB · Aufrufe: 41
S

shifty83

Gast
AW: Lagerkräfte Ausleger DAA WMG LM 4 Aufgabe 11

Hi,

eine Frage hab ich auch ...
Was ist WMG????








Bilder ???
Bekommst du ...:D


Kran Physik.jpg

Dreieck 001.jpg
-----------------------------------------------------------------------------
IIII Fx = 0 = + FAx + F2x - FB
IIII Fy = 0 = + FAy - F2y - FG - F1
-----------------------------------------------------------------------------
IIII MA = 0 = - FG * 300 - F1 * 600 - F2y * 1000 - F2x * 100 + FB * 600
-----------------------------------------------------------------------------



IIII MA = 0 = - FG * 300 - F1 * 600 - F2y * 1000 - F2x * 100 + FB * 600


0 = - FG * 300 - F1 * 600 - F2y * 1000 - F2x * 100 + FB * 600


FB * 600 = FG * 300 + F1 * 600 + F2y * 1000 + F2x * 100



FB = FG * 300 + F1 * 600 + F2y * 1000 + F2x * 100
FB = ------------------------------------------------
FB = FG * 300 + F1 * 600 +

FB = 300 N * 300 + 700 N * 600 + 1000 * sin 70° * 1000 + 1000 N * cos 70° * 100
FB = ---------------------------------------------------------------------------------
FB = FG * 300 -------------------------+ F1 * 600 +

FB = 2473,1577

FB = 2473,2 N





IIII Fx = 0 = + FAx + F2x - FB


0 = + FAx + F2x - FB


FAx = - F2x + FB


FAx = - 1000 N * cos 70° + 2473,2 N


FAx = 2131,17985

FAx = 2131,2 N







IIII Fy = 0 = + FAy - F2y - FG - F1


0 = + FAy - F2y - FG - F1
F2y 1000 + F2x * 100
FAy = F2y + FG + F1


FAy = 1000 N * sin 70° + 300 N + 700 N
FAy = 1939,6926
FAy = 1939,69 N






FA = [tex]\sqrt{F_{x} ^{2}+F_{y} ^{2} } [/tex]
FA = [tex]\sqrt{2131,2 N ^{2} + 1939,69 N ^{2} } [/tex]
FA = 2881,7 N






[tex]\alpha _{A} [/tex] = FAy /FAx
[tex]\alpha _{A} [/tex] = 1939,69 N /2131,2N
[tex]\alpha _{A} [/tex] = 42,3°




Mfg
shifty
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
AW: Lagerkräfte Ausleger DAA WMG LM 4 Aufgabe 11

Herzlichen Dank an shifty83 für die schnell Hilfe.

Habe den Fehler gefunden. In M(A) hab ich zwar bei mir F2x*100 aufgeschrieben, jedoch beim Addieren vergessen :?. Das ist mir komischerweise erst aufgefallen, als ich Deine Rechnung gesehen habe!

Dann passt auch der Rest meiner Rechnung wieder.

WMG= Werkstofftechnische und mechanische Grundlagen (Holztechnik)

Jetzt kann ich beruhigt mal was essen :).

MfG

Pruster
 
Zuletzt bearbeitet:

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top