Lässt sich die Nachhilfe von der Steuer absetzen oder anderweitig geltend machen?

Guten Morgen,

ich habe mich entschieden in Mathe Nachhilffe zu nehmen.
Da ich ein Fernstudium mache und wir in der Schule so gut wie kaum die Möglichkeit haben Nachfragen zu stellen.

Das Ganze ist unheimlich kostspielig - daher meine Frage, lässt sich da ein Teil der Aufwendungen wieder reinholen?

Im Internet find ich nur aussagen, dass Nachhilfe für Kinder (normale Regelschule und der Gleichen) NICHT absetzbar ist.

Wie sieht es bei beruflichen Weiterbildungen in eigener Sache aus?

Evtl hatte jemand schon den Fall?

Danke euch!

Flo
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top