Kurzschluss Dreieckschaltung/Sternschaltung

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von cman, 14 Okt. 2007.

  1. Hallo Leute,

    könnt ihr mich aufklären, was unter folgenden Umständen passiert?

    1. Dreieckschaltung,

    ein Widerstandwird Kurzgeschlossen


    2. Sternschaltung mit N-Leiter,

    ein Widerstand wird Kurzgeschlossen


    Ich könne mir vorstellen, dass bei 2. ein hoher Strom fließt und dies zum Defekt bzw Fall der Sicherung führt?

    Bei 1. würde denke ich ein Versuch des Potentialausgleichs eintreten, was auch zu einem hohen Stromfluss führen sollte.


    Für Ideen bin ich dankbar.
    Schöne Grüße cman
     
  2. AW: Kurzschluss Dreieckschaltung/Sternschaltung

    Hallo,

    zu 1.: Kurzschluss zwischen zwei Phasen.
    zu 2.: Kurzschluss zwischen Phase und Neutralleiter.
    Bei beiden Varianten sollten die Sicherungen auslösen.

    Gruß Tobias
     
  3. AW: Kurzschluss Dreieckschaltung/Sternschaltung

    und außerdem kurzfristig ein hoher Strom fließen der zu einer erhöhten Leistungsabgabe führt? Nach P=U*I ?

    Schöne Grüße
     

Diese Seite empfehlen