Kurze Frage: 40€ Prüfungsgebühr absetzbar

Dieses Thema im Forum "DAA Technikum" wurde erstellt von hydro271, 12 Nov. 2012.

  1. Hallo,

    meine Frage ist kurz und bündig.

    Kann man die einzelnen 40€-Prüfungsgebühren absetzen. Ich bekomme ja dann immer ne Rechnung, riecht die oder muss ich noch dann den Kontoauszug hinzufügen.

    Danke

    Gruß
    Haug
     
  2. AW: Kurze Frage: 40€ Prüfungsgebühr absetzbar

    Sie sind in der Jahresbescheinun shcon mitinbegriffen

    Hab die Antwort gefunden:

    http://www.techniker-forum.de/steuern-bafoeg-20/steuer-pruefungs-lehrgangsgebuehren-daa-19775.html
     

Diese Seite empfehlen