Kugellagerpassungen

Dieses Thema im Forum "MBtechn. Grundl." wurde erstellt von RobertKr, 10 Okt. 2018.

  1. Guten Tag,

    in einer Konstruktionsaufgabe habe ich für alle Lager eine Passung von H7/j6 gewählt, also für Innenring und Außenring (z.B. das Rillenkugellager 61906). Von den Umlaufverhältnissen sollte alles stimmen, aber jetzt habe ich gesehen das die Lager eigentlich eigene Toleranzen besitzen und die Passungen jeweils H7/P0 und P0/j6 lauten sollten, nach den Erläuterungen von FAG. Die Aufgabe ist schon längst abgegeben, jetzt Frage ich mich nur ob es doch irgendwie möglich ist zu sagen das H7/j6 als Passung möglich ist. Ich habe die Passung schon öfters bei Lagern genutzt und dort wurde nichts bemängelt. Also wäre es möglich die Passung zu verwenden?

    Vielen Dank
     
  2. Ob eine nachträgliche Änderung möglich ist?
    Woher sollte ich das wohl wissen.
    Da mußt du wohl deinen Lehrer/ Kursleiter oder "sonstewen" fragen.
    Welchen Wert hätte eine Antwort von Unbefugten?
     
  3. Da habe ich mich etwas blöd ausgedrückt. Meine eigentliche Frage ist ob die H7/j6 Passung für z.B. ein Rillenkugellager 61906 verwendet werden kann. Die Passung abzuändern ist nicht mehr möglich.
     

Diese Seite empfehlen