Kräfteberechnung an Keilkörper über Rolle

Hallo Zusammen,

ich habe folgende Frage (s. Skizze):

Ich möchte, wie in der Skizze zu sehen ist, den Keilkörper mittels eines Zylindrischen Bolzen, der in Pfeilrichtung geradlinig auf den Keilfläche von 45° trifft anheben.
Der Keilkörper wird über eine Druckfeder F= 60N nach unten gedrückt. Diese Federkraft muss also über die Keliebene mittels des Zylinders überwunden werden, womit sich der Körper nach oben bewegen soll, damit sich der zylindricche Bolzen in geradlinig weiter bewegen kann
Wie genau zerlege ich die Kräfte zur Berechnung an der Keilfläche, wenn der Zylinder dort angreift?

Vielen Dank und beste Grüße

Skizze.PNG
 
Top