Kräfte berechnen...

Hallo Leute

kann mir büdde jemand helfen bei der Berechnung der 4 Kräfte auf die einzelnen Lager?! =)
Fg und die 4 Hebelarme sind bekannt...
wahrscheinlich gehts iwie mit Summe alller Kräfte/Momente...aber bin mir nicht ganz sicher :-S

Hier eine Skizze
 

Anhänge

  • 2012-06-26 15.15.05.jpg
    2012-06-26 15.15.05.jpg
    54,7 KB · Aufrufe: 28
AW: Kräfte berechnen...

danke erst mal das du dich gemeldet hast^^ :)und ja die Winkel hab ich ;)....

IMAG0583.jpg

und wie berechne ich jetzt daraus die einzelnen Kräfte?
 
AW: Kräfte berechnen...

du hast 4 Unbekannte
aber nur 3 Statikgleichungen:

Fx=0
Fy=0
M(o)=0

Das System ist überbestimmt, d.h. es kommt zu Eigenspannungen.
 
AW: Kräfte berechnen...

Das System ist zwar einfach statisch unbestimmt, man kann es aber aufgrund der Geometrie auch ohne Verfahren auf Basis des Satzes von Castigliano einfach lösen:

[tex]\hspace{90}[/tex]IMAG0583.jpg

Stab 1 und drei sind gleich lang, Stab 3 und 4 auch. Daraus folgt, daß FA gleich FB und FC gleich FD sind.

Nun kann man es lösen, über ein Momentengleichgewicht (z.B. um A) ...

[tex]\hspace{30}\Sigma \ M_A \ = \ 0 \ : \ \ \ \ \left( \ F_C \ + \ F_D \ \right) \ \cdot \ 1000 \text{mm} \ - \ F \ \cdot \ 340 \text{mm} \ = \ 0[/tex]

... und einem vertikalen Kräftegleichgewicht ...


[tex]\hspace{30}\Sigma \ F_V \ = \ 0 \ : \ \ \ \ F_A \ + \ F_B \ + \ F_C \ + \ F_D \ - \ F \ = \ 0[/tex]

Schon hat man´s.
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top