Konditionen?

Hallo! :)

Wenn die GEK zur kundenfreundlichsten Krankenkasse gewählt wurde, hört sich das schon mal interessant an.
Mich würden aber noch mehr reelle Fakten interessieren. ;)

Daher frage ich einfach mal, was mir die GEK besonderes bieten kann um zu ihr zu wechseln.

Zu meiner Person:
Momentan bin ich bei bei der AOK und im ersten Semester einer Techniker-Schule in BaWü.
Bin verheiratet und das erste Kind ist im Anmarsch.
Die AOK bietet für die Zeit der Technikerschule eine Art Studententarif für mich an, der liegt glaube ich bei ca 57,- Euro im Monat.

Ich würde gern wissen, was die GEK speziell in meinem Fall zu bieten hätte... natürlich im Vergleich zur AOK.

Mich interessieren 2 Fälle:
1.) Konditionen für mich(+Familie) jetzt als Techniker-Schüler
und
2.) für mich(+Familie) nach den 4 Semestern als fertiger Techniker

Ich täte mich freuen, wenn es da ein paar schmackhafte Konditionen geben würde, die ich bei der AOK nicht habe.
Wenn das hier im öffentlichen Forum zu sehr ins private geht, könnte man auch einen telefonischen o.ä. Termin vereinbaren.

So, nun bin ich mal gespannt... 8)
 
AW: Konditionen?

Die 57 EURO sind für Schüler und Studenten bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Monatsbeitrag gleich. Bei Studenten allerdings gilt er nur bis zum 30igsten Lebensjahr!
Erst danach kommt es auf die Beitragsprozente an, die von 11,9% bis knapp 16% liegen können!
 
AW: Konditionen?

Gilt der Beitrag von 57€ auch für Berufstätige, die den Techniker nebenbei abends (4 Jahre) machen???? Bin schon seit drei Jahren dabei, und wusste nicht darüber bescheid. :(

Hätte mein Arbeitgeber oder sogar die Krankenkasse mich drauf hinweisen müssen???

Habe ich einfach Pech gehabt und was ist mit den Beiträgen, die ich in den letzten Jahren zuviel bezahlt habe??
 
AW: Konditionen?

Eintrag AMBOS

Frage 1 :

Seit dem Wintersemester 2005/2006 beträgt der monatliche Krankenversicherungsbeitrag, bei allen gesetzlichen Krankenkassen, einheitlich 47,53 Euro. Zum Beitrag der Krankenversicherung kommt noch der monatliche Pflegeversicherungsbeitrag in Höhe von 7,92 Euro hinzu. Für kinderlose Studenten nach Vollendung des 23. Lebensjahres beträgt dieser 9,09 Euro.

Mit diesem Beitrag steht Dir der volle Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung und der GEK zur Verfügung. Dein Ehepartner und Euer Kind können selbstverständlich kostenfrei in der Familienversicherung mitversichert werden.

Weitere Informationen zu unserem Schüler-/Studententarif findest Du auf unser Homepage :

http://www.gek.de/studentberuf/studenten/krankenversicherung/index.html


Frage 2 :

Zur Versicherung nach dem Schulbesuch können wir natürlich pauschal keine Aussage treffen. Grundsätzlich kommt der Schülertarif nach dem Schulbesuch nicht mehr zum tragen.
Wenn Du z.B. danach eine Tätigkeit aufnimmst, ist Dein Versicherungsschutz als Arbeitnehmer gewährleistet. Du teilst Dir dann den Gesamtbeitrag mit Deinem Arbeitgeber je zur Hälfte.
Sofern Deine Frau nicht selbst versichert ist, kann sie und Euer Kind kostenfrei in der Familienversicherung mitversichert werden.

Die Wahl der richtigen Krankenkasse ist Vertrauenssache. Neben dem Preis kommt es vor allem auf den Service und auf das jeweilige Leistungsangebot an.
Um Deine individuelle Situation zu besprechen, nehmen wir persönlichen Kontakt mit Dir auf.


Eintrag Marius

Als Arbeitnehmer wird der Beitrag zur Sozialversicherung je zur Hälfte von Dir und Deinem Arbeitgeber getragen. Erfolgt der Schulbesuch abends oder an Wochenenden, ist die Versicherung als Arbeitnehmer vorrangig.
Die Versicherung als Schüler würde bei einem Vollzeit-Schulbesuch in Betracht kommen.
 
S

scharfschaf

Gast
AW: Konditionen?

Ich bin seit 8 Jahren bei der GEK und vollauf zufrieden!!! Wollt ich nur mal kurz hier zum Ausdruck bringen, wenn wir schon mal bei dem Thema sind ;-)

Wo sonst kümmern sich gleich mehrere Mitarbeiter um eine Person? So geschehen als ich umgezogen bin und gleich nen ganzen Haufen neue Versicherungskarten bekommen habe. Hat sich natürlich gleich aufgeklärt. Andere warten da vergeblich auf EINE neue Karte. Also summasummarum GEK=:D
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Ich möchte die wöchentliche Jobmail erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung.
Du kannst die Jobmail jederzeit über den Link in der Mail abbestellen.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Du das Formular ausfüllst und absendest, bestätigst Du, dass die von Dir angegebenen Informationen an Mailchimp zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Top