Kondensatormotor ohne Anlaufkondensator

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von heinzkaune, 9 Jan. 2013.

  1. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

    Ich habe einen Kondensatormotor, der nur über einen Betriebskondensator verfügt. Ohne Last läuft er an, erreicht aber nicht das volle Drehmoment. Unter Last läuft er gar nicht erst an. Ich tippe im Moment auf eine defekte Hilfswicklung oder habt ihr noch eine andere Idee?
    IMG_20130107_171231.jpg
     
  2. AW: Kondensatormotor ohne Anlaufkondensator

    Wie gehts denn dem CB denn so ?

    Stemmt er sich schon auf den Rollator ?
     
  3. AW: Kondensatormotor ohne Anlaufkondensator

    Der ist fit wie ein Turnschuh: Soll 39 µF, Ist 39,2 µF.
     
  4. AW: Kondensatormotor ohne Anlaufkondensator

    Dann mal Windungen prüfen.
     
  5. AW: Kondensatormotor ohne Anlaufkondensator

    Ich würde den Wicklungswiderstand und die Isolation zwischen Erde und Wicklungen prüfen.
     

Diese Seite empfehlen