Knotenadmittanzgleichung

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Scholle86, 4 Dez. 2007.

  1. Könnte jemand die Knotenadmittanzgleichung aufstellen!
    Man müsste glaube ich die Quelle entsprechend den Anforderungen des Knotenpotenzialverfahrens umwandeln.
    Bin mir da aber nicht sicher! Wäre nett wenn jemand die Gleichung aufstellen könnte!
     

    Anhänge:

  2. AW: Knotenadmittanzgleichung

    Hi,
    ja, beim Knotenpunktpotentialverfahren muss man die Spannungs- in eine Stromquelle umwandeln.
    Hast du denn inzwischen was rausbekommen?

    Gruß
    Natalie
     

Diese Seite empfehlen