Klassifizieren Technische mechanik1

Guten Tag,

Ich habe von der Aufgabe c und d nicht ganz verstanden.

C)Berechnen sie die Kraft im Stab 14 mit dem Ritterschen Schnittverfahren ?
d)Berechnen sie die Kraft in den Stäben 1-6 mit Knotenpunktsverfahren.
a) und b) habe ich schon gemacht aber ich bin nicht ganz sicher ob ich die richtig gemacht habe.

Es würde mich sehr freun wenn sie mir zeigen können wie men es weiter geht.

Vielen Dank im Voraus!

Attachment wegen Verletzung des Urheberrechts gelöscht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Du hast noch mehr nicht verstanden,
so z.B. den Hinweis, den du im Zuge des Speicherns deines Themas weggeklickt hast:

Du bist dabei Anhänge hochzuladen. Bitte vergewissere dich, dass dadurch nicht das Urheberrecht anderer verletzt wird. Bei uns sind ausschließlich selbst erstellte Anhänge erlaubt. Sollte eine Urheberrechtsverletzung festgestellt werden, ist es möglich, dass diese Anhänge entfernt werden und Verwarnungen ausgesprochen werden. Diese könnten deinen Zugang zu dieser Seite beeinträchtigen.

  • Diese Meldung nicht mehr anzeigen

Meine Anhänge verletzten kein Urheberrecht - Abbrechen
 
Guten Tag,

Ich habe von der Aufgabe c und d nicht ganz verstanden.

C)Berechnen sie die Kraft im Stab 14 mit dem Ritterschen Schnittverfahren ?
d)Berechnen sie die Kraft in den Stäben 1-6 mit Knotenpunktsverfahren.
a) und b) habe ich schon gemacht aber ich bin nicht ganz sicher ob ich die richtig gemacht habe.

Es würde mich sehr freun wenn sie mir zeigen können wie men es weiter geht.

Vielen Dank im Voraus!

Attachment wegen Verletzung des Urheberrechts gelöscht.
Dann mache mal selber eine Handskizze.
 
Ich habe schon schon von a bis c selber berechnet. Es würde besser wenn sie das überprüfen können ob ich die richitg gemacht habe.
Ich weisse nicht teil d) wie man in den Stäben 1 − 6 mit Knotenpunktsverfahren berechnet.
Sie sind die Frage
a) Klassifizieren Sie das dargestellte Fachwerk (Einfachheit, statische und kinematische Bestimmtheit).
b) Welche Stäbe sind offensichtlich Nullstäbe?
c) Berechnen Sie die Kraft im Stab 14 mit dem Ritter‘schen Schnittverfahren.
d) Berechnen Sie die Kräfte in den Stäben 1 − 6 mit Knotenpunktsverfahren.
Vielen Dank Voraus


photo5445149333482746233.jpg
 
Ich habe schon schon von a bis c selber berechnet. Es würde besser wenn sie das überprüfen können ob ich die richitg gemacht habe.
Ich weisse nicht teil d) wie man in den Stäben 1 − 6 mit Knotenpunktsverfahren berechnet.
Sie sind die Frage
a) Klassifizieren Sie das dargestellte Fachwerk (Einfachheit, statische und kinematische Bestimmtheit).
b) Welche Stäbe sind offensichtlich Nullstäbe?
c) Berechnen Sie die Kraft im Stab 14 mit dem Ritter‘schen Schnittverfahren.
d) Berechnen Sie die Kräfte in den Stäben 1 − 6 mit Knotenpunktsverfahren.
Vielen Dank Voraus


Den Anhang 68962 betrachten
Leider kann ich das System wegen fehlender Maße nicht komplett aufzeichnen.
2 ist m.E. ein weiterer Nullstab.
 
Ich habe schon schon von a bis c selber berechnet. Es würde besser wenn sie das überprüfen können ob ich die richitg gemacht habe.
Ich weisse nicht teil d) wie man in den Stäben 1 − 6 mit Knotenpunktsverfahren berechnet.
Sie sind die Frage
a) Klassifizieren Sie das dargestellte Fachwerk (Einfachheit, statische und kinematische Bestimmtheit).
b) Welche Stäbe sind offensichtlich Nullstäbe?
c) Berechnen Sie die Kraft im Stab 14 mit dem Ritter‘schen Schnittverfahren.
d) Berechnen Sie die Kräfte in den Stäben 1 − 6 mit Knotenpunktsverfahren.
Vielen Dank Voraus


Den Anhang 68962 betrachten
Hast du keine Maße für den "Turm" selbst?
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top