Kindesunterhalt

Dieses Thema im Forum "Steuern, Bafög" wurde erstellt von janjan1977, 19 Sep. 2007.

  1. Hallo zusammen!

    Ich habe mal eine Frage und hoffe, dass ihr mir antworten könnt.
    Ich komme aus Sachsen. Ich habe zwei Kinder, die bei ihrer Mutter wohnen und für die ich unterhaltspflichtig bin. Bisher zahlte für die zwei das Jugendamt, da ich nicht über genügend einkommen verfügt habe.

    Jetzt habe ich das Studium zum Techniker begonnen und das Meister-Bafög beantragt. Meine Frage ist nun eigentlich: 1.Wird das Meister-BaföG als Einkommen gerechnet? Und falls 1.:ja; wieviel kann mir das Jugendamt davon abziehen?

    Über die Höhe des BaföG's kann ich noch nichts sagen, da noch kein Schreiben kam. Ich rechne allerdings mit ca 600,-.

    Vielen Dank schonmal für eure Mühe!
     

Diese Seite empfehlen