Kindergeld und Übergangsgebührnisse!

Hallo,

hab mal eine Frage bezüglich des Kindergeldfreibetrages und Übergangsgebührnissen der Bundeswehr.

Bin im September 2006 aus der Bundeswehr entlassen wurden, bekam dann für 7 Monate übergangsgebührnisse, also jeden Monat ca 1200 €.

Ab Februar 2007 erhalte ich zusätzlich bzw. meine Eltern Kindergeld da ich jetzt studiere. Nun zu der Frage...die Übergangsgebührnisse von Jan - Apr 2007 in Höhe von 4800 € werde die zum Kindergeldfreibetrag gerrechnet oder nicht?

Und zählt da der Netto oder Bruttobetrag?

MfG Nyte
 
Top