Ist es Sinnvoll in den alten beruf zurückzukehren?

Hallo erstmal alles zusammen,
ich hab mal ne frage ist es eigentlich sinnvoll in den alten beruf zurückzukehren? Ich hab eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff und Kautschuktechnik absolviert und habe mich zum Kunststofftechniker weitergebildet. Aber ich hab noch keine Technikerstelle. Kann da mir jemand irgendwelche tipps geben??
 
AW: Ist es Sinnvoll in den alten beruf zurückzukehren?

Hi,

ich war auch ein halbes Jahr arbeitslos bis ich eine Stelle fand die ich auch wollte. Würde aufjedenfall so lange wie es geht warten mit dem annehmen einer nicht Techniker Stelle. Wenn du dich mit dem Arbeitsamt gut stellst und klärst dann werden die auch nicht gleich so aufmüpfig und geben dir ne Schonzeit.
Aber wenn du wieder eine Stelle als Geselle annehmen solltest warte nicht zu lange und wechsel wenn möglich frühzeitig in eine Technikerstelle sonst wirds schwerer eine Technikerstelle zu finden.

Gruß
 
AW: Ist es Sinnvoll in den alten beruf zurückzukehren?

Hi,

ich war auch ein halbes Jahr arbeitslos bis ich eine Stelle fand die ich auch wollte. Würde aufjedenfall so lange wie es geht warten mit dem annehmen einer nicht Techniker Stelle. Wenn du dich mit dem Arbeitsamt gut stellst und klärst dann werden die auch nicht gleich so aufmüpfig und geben dir ne Schonzeit.
Aber wenn du wieder eine Stelle als Geselle annehmen solltest warte nicht zu lange und wechsel wenn möglich frühzeitig in eine Technikerstelle sonst wirds schwerer eine Technikerstelle zu finden.

Gruß
Aso dann weis ich ja bescheid ich werd noch bewerbungen rausschicken und danke für deine information :D
 
Top