Innovaive Idee im Bereich der 360 Grad Kameras

Habe mich hier heute abgemeldet vom Forum, dürfte also das letzte Posting sein. Soviel Arroganz erlebt man nicht alle Tage. Das braucht kein Mensch. Habe parallel hierzu eine feinmechanische Werkstatt gefunden, die das Know-how und den Maschinenpark, vor allem aber das Interesse hat, ein erstes Funktionsmodell als Vorprototyp zu erstellen. Eine Geheimhaltungserklärung war in 5 Minuten unterzeichnet. Und was die Kosten anbelangt: Eure Phantasien sind eben nichts weiter als Fantasien. Das Funktionsmodell zahle ich natürlich komplett selbst. höherer 4-stelliger Betrag.
Und dann sehen wir weiter.
Dann mal viel Erfolg!
 
Habe mich hier heute abgemeldet vom Forum, dürfte also das letzte Posting sein. Soviel Arroganz erlebt man nicht alle Tage.

Das war keine Arroganz- wir haben hier im Forum nur schon zu viele "Blender" erlebt, die alle mit "weltweit" beeindrucken wollten.

"Weltweit" bedeutet nämlich auch, dass man die Betriebsanleitungen in alle Sprachen "der Welt" übersetzen lassen müßte.
Und dazu fehhlt meist die "Kohle" bzw. ist schnell die heiße Luft abgelassen.

Das braucht kein Mensch. Habe parallel hierzu eine feinmechanische Werkstatt gefunden, die das Know-how und den Maschinenpark, vor allem aber das Interesse hat, ein erstes Funktionsmodell als Vorprototyp zu erstellen. Eine Geheimhaltungserklärung war in 5 Minuten unterzeichnet. Und was die Kosten anbelangt: Eure Phantasien sind eben nichts weiter als Fantasien. Das Funktionsmodell zahle ich natürlich komplett selbst. höherer 4-stelliger Betrag.
Und dann sehen wir weiter.
Ich bin immer skeptisch, wenn Alibi's zu perfekt sind.
Weshalb nicht gleich so- und wozu brauchtest du überhaupt für dein Vorhaben das Forum hier?
 
Top