Informationselektroniker / FOS....

R

Reload

Gast
Hallo Leute

ich hab da mal eine Frage zum beruflichen Werdegang.
Ich habe mittlere Reife und eine abgeschlossene Ausbildung zum Informationseleketroniker in der Fachrichtung Bürosystemtechnik.

Für August diesen Jahres habe ich mich an der Fachoberschule I Technik angemeldet um in einem Jahr meine Fachhochschulreife zu bekommen.

Die Frage ist welche möglichkeiten hätte ich den noch gehabt nach meiner Ausbildung?? Techniker Schule, Sonstige Schulen und Lehrgänge??

und welche Berufliche Möglichkeiten habe ich den nach dem abschluss an der FOS?

Also ich würde gerne logischerweise etwas im technischen Bereich machen.
Genauer: Netzwerktechnik, PC Technik, Drucktechnik, Kopiertechnik, Medientechnik. Administration usw.
Nicht nur als Techniker eventuell auch im Verkauf.

Könnt ihr mir da weiterhelfen bei meinen Entscheidungen?

Vielen Dank
 
R

Reload

Gast
AW: Informationselektroniker / FOS....

keiner eine Idee?? :(
 
AW: Informationselektroniker / FOS....

da bleibt eigentlich nur eine Frage: für was machst du die FHSR, wenn du nicht studieren gehen willst? :rolleyes: Für die Beruflichen Möglichkeiten hat die FOS ansonsten keine Auswirkung. :eek:

Je nach Bundesland brauchst du für den staatlich geprüften Techniker in Vollzeit zusätzlich zur Ausbildung noch Berufserfahrung.

Jens
 
R

Reload

Gast
AW: Informationselektroniker / FOS....

Was ist den der unterschied zwischen Berufsoberschule und Fachschule?
Welchen Abschluss hat man den danach und welche weiteren Möglichkeiten?

Auf Grundlage einer zuvor abgeschlossenen 3 1/2 jährigen Ausbildung
 
Top