Informatik vom 04.03.07

Dieses Thema im Forum "Informatik" wurde erstellt von cee, 5 März 2007.

  1. Hi!

    Gestern wieder lustiges Bilderraten.

    Hier das, was ich noch zusammenbekomme:

    Die Firma Bla-Bikes (Name von Redaktion wegen Unwissenheit geändert :D ) möchte mal wieder ein paar Sachen umgesetzt haben. Unter anderem die Skizze im Anhang.

    Dig-CAD:
    1.1 Entstehungsgeschichte von dem Großen Kreis incl. Beschriftung aufzählen
    1.2 Entstehungsgeschichte von dem kleinen Mountain-Bike Kreis mit Hilfe des Winkelrasters incl. Beschriftung erzählen (150mm Abstand der Kreismittelpunkte war gegeben.)
    1.3 Entstehungsgeschichte des oberen Kreises erzählen, ohne Beschriftung. Es war gegeben, daß die Linie im 45° Winkel sein und die kleinen Kreise alle genau übereinander liegen müssen.
    1.4 Eine der 45°-Linien musste in rot genau 15mm über den Kreis hinweg gezogen werden.
    1.5 Bildchen den Enstehungsgeschichten zuordnen

    Writer:

    Es waren 3 Tabellen zu erstellen (siehe Anhang)
    2.1 Entstehungsgeschichte der Tabellen ohne Inhalt (Spaltenbreite, Zellen verbinden, grauen, Rahmen)
    2.2 Entstehungsgeschichte des Inhalts des rechten Bereiches (Anordnung, Zentrierung, Sonderzeichen)
    2.3 Entstehungsgeschichte eines Bildes mit Größenanpassung ohne "Abgleich" ("Abgleich" schützt wohl vor verzerrung, denk ich mal)
    2.4 Bildchen den Entstehungsgeschichten zuordnen

    Calc:
    Fast wie die Musterklausur. Es waren IIRC Verkaufszahlen gegeben, von denen man diverse Summen absolut und Prozentual berechnen lassen sollte.
    3.1 5 Formeln
    3.2 Beschreiben, wie man einer Zelle einem Namen zuordnet.
    3.3 Entstehungsgeschichte eines Balkendiagranmms von 1-7 nummerieren
    3.4 Entstehungsgeschichte eines Tortendiagramms von 1-6 nummerieren

    VBA:

    Die Menschen von Bla-Bike wollen das Versandgewicht der Räder nicht mehr händisch ausrechnen.

    Somit soll das Programm abfragen, wie viele Räder der einzelnen Sorten (Mountain, Trekking, City) versendet werden. Eingaben unter null sollen abgefangen werden, die Ausgabe erfolgt per Messagebox

    Die Einzelgewichte der Räder waren in einer Tabelle gegeben und mussten auch daraus "Programmiertechnisch" entnommen werden.

    Punkteverteilung weiss ich leider nimmer, war aber ähnlich der Musterklausur.

    Anmerkung:
    Die Prüfung ist Bullshit. :thumbsdown: Da wäre es viel praktikabler es z.B. zur Pflicht zu machen Dig-Cad und Calc zu einem bestimmten Teil in der Doku der Projektwoche zu verwenden. :thumbsup: Dies fliesst dann mit in die Note ein.

    Aufgabe 3: Die Aufgabenstellung war die Entstehung eines Balkendiagrammes durchzunummerieren. (war auch fett gedruckt) Wenn man nun im Zeitdruck ist sieht man 13 Bildchen, davon gut die Hälfte Tortendiagramme und ordnet die als "nicht zutreffend" zu. So hatte ich es auch, bis ich durch Zufall noch die Aufgabenstellung zu 3.4 gelesen hatte, die in 2 Zeilen zwischen 13 Bildchen schnell überlesen werden kann. :mecker: An jemandem, mit dem ich heute geredet hatte ist dies auch vorbeigeganen.

    Aufgabe 4: Es war "Range" gegeben, ich hab die Werte direkt mit "[XX].Value" aus der Tabelle geholt. Steht ja Gott sei Dank nirgends, daß man die gegebenen Funktionen verwenden muss.

    Ich hoffe, das hilft ein wenig denen, die die Ratestunde noch vor sich haben.

    Chris...
     

    Anhänge:

    #1 cee, 5 März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2007
  2. AW: Informatik vom 04.03.07

    Hi,
    Das Gefühl hatte ich nicht nur bei der Prüfung...


    hab ich auch so gemacht und wie bereits erwähnt merhr Punkte als erwartet drauf bekommen.

    Gruß Markus
     

Diese Seite empfehlen