Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, ich mache derzeit eine Ausbildung zum Industriemechaniker. Ich bin noch im 2. Lehrjahr werde aber ab september im 3. sein. Jetzt wollte ich mich einfach schon mal rechzeitig informieren was ich eigentlich alles machen kann.

Ich habe einen Hauptschulabschluß Durchschnitt 1,8.
Berufschule 1. Jahr Durchschnitt 2,1
Berufsschule 2. Jahr Durschnitt 2,5
Zwischenprüfung Praxis: 93 Punkte Theorie 83 Punkte.

Jetzt habe ich mir gedacht wenn cih fertig bin mit meienr Ausbildung den Meister oder Techniker zu machen. Aber wie ich schon gelsen habe gibt es mehrere Techniker und Meister. Was gibt es da und wo ist der Unterschied?

Und was auch wichtig ist, mit welchem Zeugnis muss ich mich auf die Techniker schule bewerben? Muss man sich bewerben? Ist es besser gleich nach der Ausbildung Techniker oder Meister zu machen bzw. erst mal Beruferfahrung zu sammeln.


Danke im vorraus.



MFG Birsel
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Also Birsel

Da ich in der gleichen situation bin wie du, ahbe ich mich schonmal etwas tiefer damit beschäftigt. Vorrausgesetzt du willst die infis immernoch...

Also es gibt da mehrere möglichkeiten: man kann studieren (maschinenbau) allerdings braucht man dafür fachhochschulreife (dauert glaub ich 1 jahr) oder du gehst erstmal arbeiten um berufserfahrungen zu sammeln. Die brauchst du nähmlich, wenn du deinen Industriemeister oder den Techniker machen willst.
Normal sind so ca. 3 jahre erfahrung. Danach arbeitest du dann nochmal drei jahre und kannst dann deinen technischen betriebswirt machen.

zu den unterschieden: techniker sitzen meist im büro, kontrollieren zeichnungen, machen kostenrechnungen und gucken ob noch alle normteile auf lager sind. der indutriemeister hat zwar ein büro aber die arbeit ist kompöett anders: er macht schichtpläne kontrolliert seine leute, steht mit rat und tat zur seite und hat halt die aufsicht. Verdienen zust du bei beiden ca. gleich viel.

Der technische betriebswirt leitet hingegen eine ganze produktion und ist für alles verantwortlich: Material vorrätig, Normteile Vorrätig, termintreue etc... quasi der chef vom meister.

das alles kann natürlich von firma zu firma variieren aber im grunde sieht es so aus.

Hoffe ich konnte dier helfen.
MfG N3stor
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, angenommen ich wollte Sutudieren, wie müsste ich dann vorgen? Bisher habe cih nämlich nur den Hauptschulabschluß, aber nach meiner Ausbildung werde ich die Mittlere Reife haben.

MFG Birsel
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

wenn du studieren willst, kannst du entweder dein fachabitur machen (also 2-3 jahre gymnasium und dann an die uni studieren oder 1 jahr fachhochschulreife und dann an der berufsschule etc. dann kannst du allerdings nur an der fachhochschule studieren.
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hallo Birsel,

wenn du Studieren willst brauchst mind. die Fachhochschulreife. Die kannst mit der mittlerern Reife in einem Jahr an der entsprechenden Schule erreichen. Danach kannste an eine FH gehen und Studieren.

Oder du kannst die allgemeine Hochschulreife in 2 Jahren machen dann kannste an die Uni gehen zum studieren.

Und das was N3stor geschrieben hat ziemlicher Blödsinn.
DAs was er geschrieben hat ist viel zu Oberflächlich und naiv betrachtet.

Zuerst mußest mal wissen ob du Techniker oder Meister machen willst.

Der Unterschied zwischen beiden: zum einen der Techniker ist über dem Meister angesiedelt, also zwischen Meister und Ingeneur.
Ganz grob kann man sagen das der Meister eher in der Produktion eingesetzt wird, da hat N3stor etwas recht. Meister werden gern als Vorarbeiter, Schichtleiter eingesetzt. Aber es gibt auch Meister die in der Konstruktion, Fertigungssteuerung arbeiten.
Man kann da einfach nicht genau unterscheiden.
Was man aber sagen kann das das Einsatzgebiet eines Techikers größer ist als die eines Meisters, da Ausbildung zum Techniker mehr Leninhalte hat und auch ein Stück anspruchvoller ist.

Einsatzgebiete eines Techiker können u.a. sein : Konstruktion, Fertigungssteuerung, Arbeitsvorbereitung aber auch Projektleiter


Wenn du dann weiß das du den Techniker machen willst:)
mußt du dir eine Fachrichtung aussuchen, bei dir wär es Typischerweise Maschinbau/Maschinentechnik da du Insistriemchaniker gelernt hast.
Aber auch Mechatronik wär denkbar.

Nun mußte entscheiden zischen Vollzeit oder Teilzeit (neben der Arbeit).

Vollzeit dauert 2 Jahre, Teilzeit 3,5 bis 4 Jahre.

Bei Vollzeitschule brauchste gewöhnlich 1,5 Jahre BEruferfahrung nach der Ausbildung, wird aber nicht immer ganz so eng genommen, je nach Schule reichen auch 1 Jahr.

Teilteit kannst gleich anfangen, da muss man bis zur Prüfung die Beruferfahrung vorweisen.

Mit dem Techniker macht man normalerweise auch gleich die Fachhochschulreife mit, damit kannst dann auch studieren.

Nach dem Techniker könnte man noch den techn. Betriebswirt machen und somit in die Kaufmänische Schiene gehen.

Gruß
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Bei der Techikerschule bewirbst du dich mit dem Berufsabschlusszeugnis. Bei meiner Schule wollten sie nur das haben.
Aber da mußt dann nochmal genau nachfragen bei der Schule.
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, also ich denke das Techniker eher was für mich ist. Und dann warscheinlich Maschinenbau.

Da ich warscheinlich nicht von meinem bisherigen Arbeitgeber übernommen werde nach der Ausbildung und ich ja auch noch Wehrdienst leisten muss, weiß ich nicht wie ich das Zeitlich gliedern soll. Soll ich direkt nach der Ausbildung zum Bund, dann 1-3Jahre Arbeitne und dann den Techniker machen oder gleich oder oder oder???


MFG Birsel
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

also ich hab mir alles hier mal durchgelesen und muss noch was loswerden!

um nen techniker machen zu können brauchst du 1-1,5 jahre berufserfahung, unterscheidet sich von bundesland zu bundesland.
wieder bundeslandabhängig ist das mit der fachhochschulreife beim techiker, in manchen muss man dafür noch eine extraprüfung machen.
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, weiß du auch wie es in BW damit aussieht?



MFG Birsel


PS: Was könnte ich noch auser Techniker und Meister machen? Gibt es da noch andere sachen?
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

nein ich weiß nicht genau wie es in BW aussieht, aber ich glaube dort bekommt man auch sein fachabi beim techniker. sollte bei den entsprechenden schulen rauszufinden sein... check mal deren i-net seiten.


ps: klar!!!
mach dein fachabi und dann geh an die FH studieren.

da du ja noch in der ausbildung bist würde ich dir raten mach dein fachabi in abendform parallel zur ausbildung und dann kannst du im anschluss sofort studieren. ich persönlich bereue es das ich es nicht so gemacht habe...
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, so wie ich das bisher weiß, kann cih noch kein Fachabi machen da ich ja bisher erst den Hauptschulabschluß besitze.

Und ich doch mittlere Reife bräuchte oder?



MFG Birsel
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Ohne mittlere Reife kannst du die Fachhochschulreife nicht machen und bekommst meist auch über den Techniker keine Fachhochschulreife. Ggf. bekommst du die mittlere Reife über die Berufsausbildung zuerkannt.

Alternativ zum Staatlich geprüften Techniker oder Meister kannst du auch den technischen Fachwirt bei der IHK machen: http://www.stuttgart.ihk24.de/produ...pruefungen/Fachwirte/Technischer_Fachwirt.jsp

Gruß Jens
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, also über meine Ausbildung bekomme ich die mittlere Reife. Aber wie komme ich dann zur Fachhochschulreife?


MFG Birsel
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Nach der Ausbildung noch mal ein Jahr die Schulbank drücken und die Fachhochschulreife erwerben.
Oder wie William meinte parallel zu deiner Ausbildung, abends die Schulbank drücken.
 
AW: Industriemechaniker, was könnte ich machen?

Hi, aber ich kann doch nicht ohne mittlere reife (die bekomme ich erst NACH der ausbildung) meine Fachhochschul reife machen oder?



MFG Birsel
 
Top