IG-FET Gegenkopplung für die Linearisierung

Hallo zusammen,

könnt ihr mir bei folgender Aufgabe bitte helfen?

Die Schaltung soll im Telefonbereich 300Hz...3kHz eingesetzt werden. Die Spannung ue ist 200mV sowie rdson = 250ohm und rdsoff = 300k. Der Regelbereich soll etwa 20dB betragen. Wir groß wählen Sie...

a) den Circa-Wert von R1?
b) Wie groß ist mit diesem Wert von R1 der tatsächliche Regelbereich in dB?
EP_12_13.jpg

Mein Lösungsansatz:
Es handelt sich um eine NF-Schaltung, R2 = R3 und liegt irgendwo zwischen 75k - 470k.
Um R2 zu berechnen habe ich folgende Formel: R2=> 10*R1 ll rds ll RL
Wie berechne ich RL? Nehme ich für rds den Wert von rdsoff (entspricht uamax)?

Vielen Dank + Gruß
 
Hallo, ich stehe vor der gleichen Aufgabe.
Ich habe den R1 mit 3,3 kOhm gerechnet und bin dann bei
ua max = ue x rdsoff / R1 + rdsoff = 197,4 mV
ua min = ue x rdson / R1 + rdson 14,1 mV
und somit bei 22,9 dB
 
G

Gelöschtes Mitglied 214357

Gast
Hallo, hier die Lösung:

a) R1 = 2,25 KOhm
b) der tatsächliche Regelbereich beträgt 19,94 dB

Gruß von transcom
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top