IE deaktivieren und Firefox nutzen

Dieses Thema im Forum "Software, Hardware, Programmieren" wurde erstellt von reenmashine, 31 Mai 2007.

  1. Hallo,

    habe ein Problem. Habe den Firefox installiert und gesagt: Firefox = Standardbrowser... der IE meckert auch, dass er kein Standardbrowser mehr ist...

    Trotzdem geht beim Link anklicken der IE auf...Ich bin mit meinem Latein am Ende...

    Windows XP sämtliche updates
    IE 6 und 7 (beide probiert)
    Firefox 2.0.0.3
     
  2. AW: IE deaktivieren und Firefox nutzen

    Aus welchem Programm heraus klickst du ein Link an? Es kann sein, daß innerhalb eines Programmes extra denfiniert ist, welcher Browser den Link anzeigen soll. Also mal in den Programmeinstellungen schauen.

    Chris...
     
  3. AW: IE deaktivieren und Firefox nutzen

    Tatsache!!! Passiert nur bei ICQ...Irgendwer ne Idee wo man es da ändert?
     
  4. AW: IE deaktivieren und Firefox nutzen

    Hi,
    da hab ich mich auch schon öfters drüber aufgeregt, dass man das im ICQ nicht einstellen kann.
    Aber es gibt tatsächlich ne Lösung:
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_25755021.html
    Da kann man einstellen, welcher Browser benutzt werden soll, wenn man übers ICQ nen Link anklickt.
    Funktioniert auch wunderbar ;)

    Gruß
    Natalie
     
  5. AW: IE deaktivieren und Firefox nutzen

    Hi,
    klar wäre es besser, wenn man das direkt beim ICQ einstellen könnte. Aber besser so, als gar nicht.
    Und was das Werbegedöns betrifft. Da gibts auch Tools mit denen man das abstellen kann :)

    Miranda hat auf jeden Fall seine Vorteile. Mir gefällts jedoch nicht so, deswegen bleib ich bei ICQ und muss mich halt dann solcher Tools bedienen ;)

    Gruß
    Natalie
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen