hydraulikzylinder auswählen

hallo alle zusammen,

ich würde gerne ausrechnen und auswählen was ich für einen hydraulikzylinder benötige wenn ich einen druck von 1200N/cm2 brauche.ich würde gerne an der kolbenstange vorne eine vergrösserung anschrauben (einen zylinder der dicker ist als die kobelenstange, also gedacht hatte ich an einen durchmesser von 70mm). der zylinder soll in einem rohr materiall verdichten und pressen. wie berechne ich den zylinder und wähle die zusätzlichen komponenten aus wie tank hydraulikpumpe elektromotor denke mehr wird nicht benötigt.


mfg christian
 
AW: hydraulikzylinder auswählen

Hier findest du viele Formeln:
http://www.aros-hydraulik.de/fileadmin/user_upload/PDF/Downloads/Massblatt_0-Z-01_01.pdf
Unter anderem auch die, für die erforderliche Pumpenfördermenge (musst dafür aber erst noch sagen, mit welcher Geschwindigkeit dein Zylinder ausfahren soll). Hast du die Pumpenmenge, kannst du diese auswählen.

Noch was: Zeichne dir am Besten mal ein Hydraulikdiagramm, dann siehst du auch, welche Komponenten benötigt werden. Wichtig: In jeden Hydraulikkreislauf gehört ein Überdruckventil!
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top