Hilfestellung zu CAD.

Dieses Thema im Forum "Informatik" wurde erstellt von Bodyfitness, 3 Juli 2007.

  1. Hallo. Habe mal eine Frage zu der Aufgabe... ist als Gruppe ein Rechteck aus einem Stück oder aus vier einzelnen seiten gemeint ? Soll im AutoCAD die Aufgabe lösen. -------------------------------->>>>>>>>

    2. Beschreiben Sie die Schritte, die notwendig sind, um aus einem Rechteck (als Gruppe) eine Strecke herauszulösen, diese an einem Ende anzufassen und mit diesem Ende auf einen definierten Punkt eines Blocks zu verschieben. Die beide Einheiten sollen wieder einen Block darstellen.


    Mfg Body.
     
  2. AW: Hilfestellung zu CAD.

    Hi,

    Ändern --> Ursprung --> Objekt auswählen --> return (Bestätigen)
    Ändern --> Schieben --> Basispunkt --> Endpunkt
    Ändern --> Objekt --> Blockbeschreibung --> Dialog (Blockbeschreibung) --> Name - Beschreibung --> OK (Bestätigen)

    Gruß
    smurf
     
  3. AW: Hilfestellung zu CAD.

    Hallo Body,

    Eine Gruppe kannst du aus einzelnen Objekten, Blöcken oder auch kombiniert erstellen.
    Bevor du dein Objekt (Strecke) aus der Gruppe herauslösen und verschieben kannst, musst du diese Gruppierung aufheben. Sollte diese Gruppierung aus einem Block erstellt worden sein, musst du diesen noch (wie smurf beschrieben hat) in den Ursprung versetzen (Auflösen).
    Dann kannst du mit dem definierten Endpunkt deine Strecke in deinen Block einfügen. Alles markieren und dann weiter --> lt. smurf.

    gruß jurilu
     
  4. AW: Hilfestellung zu CAD.

    HI, bin neu hier und hab mal eine frage zu AUTOCAD2007.
    Gibt es eine Möglichkeit aus einen Volumenkörper in 3D eine Abwicklungszeichung in 2D zuerstellen. Ich suche nun schon seit ein paar Stunden, aber ich komm einfach nicht weiter.
     
  5. AW: Hilfestellung zu CAD.

    Soweit ich mich auskenne kannst du höchstens verschiedene Ansichten erstellen. Eine Abwicklungszeichnung dürfte nur "zu Fuß" möglich sein. Ansonsten mal bei CAD.de reinschauen.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen