Hilfe bei MKT02

Dieses Thema im Forum "Mathematik" wurde erstellt von Matze73, 28 Okt. 2007.

  1. Hi irgendwie peile ich die aufgabe1b. nicht,hoffe jemand kann mir helfen .o_O
     
  2. AW: Hilfe bei MKT02

    Hi,
    poste bitte die komplette Aufgabenstellung.
    Dann können dir auch Leute helfen, die die Unterlagen nicht haben.

    Gruß
    Natalie
     
  3. AW: Hilfe bei MKT02

    Div. man das 8fache einer Zahl,-8,durch das 15 fache der geleichen Zahl +15 o_O stehe da etwas auf n Schlauch
     
  4. AW: Hilfe bei MKT02

    setzt mal bitte die aufgabe so rein wie sie in den Unterlagen steht
     
  5. AW: Hilfe bei MKT02

    Div. man das 8fache einer Zahl,vermindert um8,durch das 15 fache der gleichen Zahl vermehrt um15,erhält man den Quotienten 3/10 wie heisst die Zahl ?????
     
  6. AW: Hilfe bei MKT02

    Ok , gar nich so schwer.
    Probier mal dir ne Formel auzustellen und nimm als gesuchte zahl x
    Wie sieht dann deine Formel aus ?
    setzt mal rein und dann schauen wir weiter
     
  7. AW: Hilfe bei MKT02

    8*X-13:15*x+15=3/10:confused:
     
  8. AW: Hilfe bei MKT02

    wiso -13?

    nimm mal diese formel:

    \frac{8x-8}{15x-15} = \frac{3}{10}

    und dann nach x auflösen
     
  9. AW: Hilfe bei MKT02

    ich wollte korrigieren,
    unter dem Bruchstrich 15x+15 sonnst passt mit 3/10 nicht.
     
  10. AW: Hilfe bei MKT02

    :D klar , hast recht , hab mich vertippt , is ja schon spät:LOL:
     
  11. AW: Hilfe bei MKT02

    Alaska manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.:D DANKE
     
  12. AW: Hilfe bei MKT02

    alles klar jetzt ?
     
  13. AW: Hilfe bei MKT02

    Kennt jemanand den genauen Rechenweg?????
     
  14. AW: Hilfe bei MKT02

    ich habe erst gerechnet
    *10

    dann steht da

    80x-130/15x+15=3 |*(15x+15)
    80x-130=3(15x+15)
    80x-130=45x+45 |+130
    80x =45x+175 |-45x
    35x =175 |/35
    x =175/35
    x =5
     
  15. AW: Hilfe bei MKT02

    Schreib mal bitte mit Formeleditor , ist dann übersichtlicher
     
  16. AW: Hilfe bei MKT02

    Hallo Matthes3002,

    wie bereits weiter oben festgestellt wurde, lautet die korrekte Formel:

    \frac{8x-8}{15x+15}=\frac{3}{10}

    Demzufolge kann dein ergebnis nicht richtig sein!

    Ich komme auf x = 25/7.
     
  17. AW: Hilfe bei MKT02

    ja ,
    hast Recht 25/7 hab ich auch
     
  18. AW: Hilfe bei MKT02

    genau das würde hin kommen wie ist euer rechenweg dafür
     
  19. AW: Hilfe bei MKT02

    hä hab ich mjich jetzt vertan ? ^^
     
  20. AW: Hilfe bei MKT02

    aufgabenstellung ist

    dividiert man das 8fache einer zahl vermindert um 13, durch das 15fache einer zahl vermehrt um 15, erhält man den qutienten 3/10

    also dich -13 und nich -8
    x ist also gleich 5
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen