Hi an alle Leser des Forums

Hi @ all,

bin 22 Jahre alt, habe meine Ausbildung als Energieelektroniker Fachrichtung Anlagentechnik im März 2006 Abgeschlossen.
Die Ausbildung verläuft mit der eines Elektrikers ziemlich ähnlich, die Prüfung zielt allerdings mehr auf die Industrie. Mein Ausbildungsbetrieb und auch jetziger Arbeitgeber juckt das alles herzlich wenig und setzt uns verstärkt auf dem Bau ein, für Elektroinstallationen.
In letzter Zeit regte ich mich öfter über die großen Köpfe ( Bauleiter, Architekt, etc. ) einer Baustelle auf :angry: und dachte mir das kannst du besser! 8)

Also habe ich mich etwas informiert und mich dazu entschlossen den Bautechniker Fachrichtung Hochbau beim DAA Technikum zu machen.

Nun zu meinem kleinen Problem: :(

Drei Tage nach dem ich die Anmeldung für April 2008 weg schickte, rufte mich ein sehr freundlicher Mitarbeiter des DAA Technikums an. Dieser versuchte mir nun klar zu machen, dass ich mit meinen Qualifikationen diese Ausbildung nicht machen kann, da ich sowieso zur Staatlichen Prüfung nicht zugelassen werde. :mecker:
Meine Anmeldung wurde daraufhin leider Storniert. :stop:

Zu meinen Fragen:

War das berechtigt?
Falls ihr den Bautechniker in Vollzeit gemacht habt, waren in eurer Klasse Elektriker dabei?
Habe ich noch andere Möglichkeiten?


Danke für eure Antworten,

Tata
 
M

Motormensch

Gast
AW: Hi an alle Leser des Forums

Zu meinen Fragen:

War das berechtigt?
Falls ihr den Bautechniker in Vollzeit gemacht habt, waren in eurer Klasse Elektriker dabei?
Habe ich noch andere Möglichkeiten?
Natürlich war das berechtigt.
Ein Bäcker macht auch selten die Technikerprüfung als Elektriker ;)

Aber Du kannst ohne weiteres Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik machen, das liegt doch wohl deutlich näher :)
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Hi

klar war die Ablehnung berechtigt .

Du kannst bei DAA in der Infobroschüre nachsehen , was du für ne Ausbildung haben mußt zum Bautechniker haben mußt .bzw. was du mit deiner Ausbildung für nen Techniker machen kannst.
In deinem Fall sind das Elektrotechniker oder Informatiker

MfG
Markus
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Danke für die Schnellen Antworten.

Das ich den Elektrotechniker machen könnte ist mir schon klar. Das will ich aber nicht! Ein Bautechniker bietet mir mehr Möglichkeiten.

Hab mir nur gedacht das ein Elektriker mit allen Gewerken auf dem Bau Hand in Hand Arbeit muss, somit auch mit unter am längsten auf dem Bau tätig ist.
Das ich mich in manchen Sachen schwer tun würde ist mir auch klar. Ein Fliesenleger, Stuckateur, Isoliermonteurin usw. würde sich das aber sicher auch. Wobei ich jetzt keine Gewerke schlecht machen will. :|

Hier die Zugangsberufe:

Verzeichnis der Zugangsberufe nach § 5 Absatz 2

1.Fachbereich Technik

a)Fachrichtung Bautechnik

Asphaltbauer/Asphaltbauerin

Ausbaufacharbeiter/Ausbaufacharbeiterin

Bauschlosser/Bauschlosserin

Baustoffprüfer/Baustoffprüferin

Bautechniker in der Wasserwirtschaftsverwaltung/Bautechnikerin in der Wasserwirtschaftsverwaltung

Bauzeichner/Bauzeichnerin

Beton- und Stahlbetonbauer/Beton- und Stahlbetonbauerin

Betonfertigteilbauer/Betonfertigteilbauerin

Betonwerker/Betonwerkerin

Brunnenbauer/Brunnenbauerin

Dachdecker/Dachdeckerin

Estrichleger/Estrichlegerin

Feuerungs- und Schornsteinbauer/Feuerungs- und Schornsteinbauerin

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin

Gleisbauer/Gleisbauerin

Hochbaufacharbeiter/Hochbaufacharbeiterin

Isolierer/Isoliererin

Isoliermonteur/Isoliermonteurin

Kachelofen- und Luftheizungsbauer/Kachelofen- und Luftheizungsbauerin

Kanalbauer/Kanalbauerin

Maurer/Maurerin

Metallbauer/Metallbauerin - Konstruktionstechnik

Schiffszimmerer/Schiffszimmererin

Stahlbauschlosser/Stahlbauschlosserin

Steinmetz/Steinmetzin

Steinmetz und Steinbildhauer/Steinmetzin und Steinbildhauerin

Straßenbauer/Straßenbauerin

Straßenbautechniker/Straßenbautechnikerin

Stukkateur/Stukkateurin

Tiefbaufacharbeiter/Tiefbaufacharbeiterin

Trockenbaumonteur/Trockenbaumonteurin

Vermessungstechniker/Vermessungstechnikerin

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer - Isoliermonteur/Wärme-, Kälte- und

Schallschutzisoliererin - Isoliermonteurin

Wasserbauwerker/Wasserbauwerkerin

Zimmerer/Zimmerin



Kann man nicht einen Antrag oder so was stellen um das zu umgehen? 8)

Tata
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Du kannst KEIN Bautechniker werden. :stop: je ehr du das einsiehst desto besser.

Aber bei deinem Ehrgeiz solltest du wirklich mal über nen Elektrotechniker nachdenken:yes:
 
M

Motormensch

Gast
AW: Hi an alle Leser des Forums

Es gäbe einen Weg, aber der ist halt etwas länger.

Du kannst den Elektrotechnikermeister machen, dafür bekommst du sofort die Zulassung.
Mit einem Meisterbrief im Handwerk kannst du jeden weiteren Meister machen, zB. Mauermeister. Dafür bekommst du ohne Probleme die Zulassung. ;)
Mit dem Meisterbrief als Maurermeister müsstest du die Zulassung zum Bautechniker bekommen. :)
Das ganze wäre zwar etwas länger, aber völlig legal :)
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Und als Antwort auf eine Bewerbung bekommt man die Aussage: tut uns sehr leid, aber Sie sind für unsere Zwecke überqualifiziert :D
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Hab mich an die IHK gewannt, mal schaun was die meinen.

Wenn das mit dem Meister so geht, dann versteh ich noch viel weniger wieso meine Interessen blockiert werden.

Ich sehe halt in dem Bautechniker mehr möglichkeiten.

Wer nimmt den die Staatliche Prüfung für den Techniker, spez. Bautechniker ab?
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

War mit meinem kleinen Problem auch schon beim Arbeitsamt. Die haben mir dann geraten mich mal bei der IHK schlau zu machen. Fragen kostet nichts!:D
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Wo ist dein Problem?:(

Ist es falsch alles zu probieren was einem in den Sinn kommt, anstatt als Moderator solche reden zu schwingen könnte auch was Konstruktives kommen!!!
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Es wurde schon genug konstruktives gesagt. Der Hacken daran ist, dass es dir nicht in den Kram passt und du es deshalb nicht anerkennen willst.
 
M

Motormensch

Gast
AW: Hi an alle Leser des Forums

War mit meinem kleinen Problem auch schon beim Arbeitsamt. Die haben mir dann geraten mich mal bei der IHK schlau zu machen. Fragen kostet nichts!:D
Stimmt fragen kostet nichts, bringt dich aber auch nicht weiter.
Um den Bautechniker zu machen, benötigst du einen Beruf von genau festgelegten Bauberufen, da ist halt der Elektriker nicht dabei.
Ein Maurer kann ja auch nicht einfach Elektrotechniker machen.

Ich habe Dir einen Weg gezeigt, der ist möglich wenn auch ungewöhnlich, jedoch die einzige Möglichkeit.
Für diese Meister ist die Handwerkskammer zuständig, für den Bautechniker das Kultusministerium, oder als ausführendes Organ halt die Schulen.
Die IHK ist für dich uninteressant, das Arbeitsamt wohl überflüssig :)
 
AW: Hi an alle Leser des Forums

Ich habe Dir einen Weg gezeigt, der ist möglich wenn auch ungewöhnlich, jedoch die einzige Möglichkeit.
Für diese Meister ist die Handwerkskammer zuständig, für den Bautechniker das Kultusministerium, oder als ausführendes Organ halt die Schulen.
Die IHK ist für dich uninteressant, das Arbeitsamt wohl überflüssig :)
Dankeschön,

also noch ein Anlaufpunkt. Mehr wollt ich doch gar nicht, Möglichkeiten und Lösungsvorschläge. :rolleyes:

Und wenn alles nichts hilft werd ich mich mal nach einer Umschulung schlau machen!
 
Top