Grenzfrequenzen (Eckfrequenzen)zweier PT1-Glieder

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Lollipop, 27 Feb. 2007.

  1. Hallo,

    habe folgendes Problem!
    Ich möchte von zwei PT1-Glieder die Grenzfrequenz berechnen.
    Beide hintereinander geschaltet würden sich verhalten wie ein PT2-Glied (hier nicht schwingfähig ).Die erste Grenzfrequenz(Eckfrequenz) wäre nach einem Abfall von 3dB erreicht und die zweite Grenzfrequenz wäre dann nach einem Abfall von 6dB ebenfalls erreicht.
    Da das Gebiet für mich neu ist würde mir ein Tip weiterhelfen, wie ich beide Grenzfrequenzen berechnen kann. Gibt es für diesen Fall eine bestimmte Formel?

    Vielen Dank im voraus,

    Gruß Dieter
     

Diese Seite empfehlen