Gleichung nach s umstellen DAA 1. Semester

T

Tenere

Gast
Hallo,

habe da ein Problem mit dem Auflösen der eckigen Klammer...

[tex]O=\pi \left[ r_{1}^{2}+ r_{2}^{2}+s( r_{1} + r_{2}) \right][/tex] gesucht ist s

Schätze wenn die eckige Klammer aufgelöst ist wird`s einfach...
Die ersten zwei Werte der eckigen Formel entsprechen der Runden jedoch ^2 (läßt sich mit dem Formeleditor wohl nicht besser darstellen).

Kann mir dabei jemand helfen?

Danke & Grüße
Tenere

PS: Das Ergebnis ist: [tex]s= \frac{O-r_{1}^2\cdot \pi - r_{2}^2 \cdot \pi }{\pi \cdot( r_{1}+ r_{2})} [/tex]

Brauche jedoch den Lösungsweg o_O
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
AW: Gleichung nach s umstellen DAA 1. Semester

[tex]O= \pi \cdot r_{1}^{2} + \pi \cdot r_{2}^{2}+\pi \cdot s\cdot r_{1}+\pi \cdot s\cdot r_{2}\\ \ \\ O- \pi \cdot r_{1}^{2} - \pi \cdot r_{2}^{2}= \pi \cdot s\cdot r_{1}+\pi \cdot s\cdot r_{2}\\ \ \\ \[/tex]

pi und s wieder ausklammern zu [tex] \pi \cdot s \left( r_{1} +r_{2} \right) \\ \ \\ O- \pi \cdot r_{1}^{2} - \pi \cdot r_{2}^{2}=\pi \cdot s\left( r_{1} +r_{2} \right)[/tex]

dann ein fach [tex]\div \pi \cdot \left( r_{1} +r_{2} \right)[/tex]
 
L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Gleichung nach s umstellen DAA 1. Semester

Hi,
man muss nicht unbedingt alles ausmultiplizieren:
[tex] O=\pi \left[ r_{1}^{2}+ r_{2}^{2}+s( r_{1} + r_{2}) \right] \\
O=\pi(r_1^2+r_2^2)+\pi s(r_1+r_2) \\
s=\frac{O-\pi(r_1^2+r_2^2)}{\pi(r_1+r_2)}[/tex]

Gruß
Natalie
 
D

DonGeilo

Gast
AW: Gleichung nach s umstellen DAA 1. Semester

hab leider kein mathe-programm installiert

aber dadurch das das mit dem r und PI und 1/2 und 2/2 ja alles multipilziert wird, kann man die position tauschen...

Mfg Don
 

Anhänge

T

Tenere

Gast
AW: Gleichung nach s umstellen DAA 1. Semester

Hi,

danke für die guten & schnellen Antworten... :thumbsup::winke:

Lg Tenere
 
Top