Gewindesackloch

Hallo,

kann mit folgender Aufgabe, die ich auf einem Übungszettel gefunden habe nichts anfangen:

Aufgabe: Beschreiben Sie die Herstellung eines Gewindesacklochs!

Also ich kann mir vorstellen was ein Gewindesackloch sein soll, aber die Aufabe versteh ich nicht. Soll ich beschreiben wie das gezeichnet wird oder wie das gefertigt mit (mit CNC-Maschine zB)?

Was meint ihr?
 

Vespacracker

Mitarbeiter
AW: Gewindesackloch

Servus,

kleiner Tipp am rande: mach dir ne Signatur mit der Schule (oder Schulform ect.) dann können mehr helfen weil sie die Aufgabenstellung schon hatten.

Zur Frage: ich würd auf die Fertigung tippen!

Gruß Daniel
 
AW: Gewindesackloch

Hallo ich würde an deiner stelle einfach beschreiben wie ein arbeitzablauf aussieht wenn du eine bohrung mit z.b. M10 Gewinde herstellen willst.;)

z.b mit einen 3-teiligen handgewindebohrersatz ( vor,mittel, und fertig schneider)

1.welches werkzeug brauchst du dazu
2. arbeitzreinfolge ( anreißen,körnern,bohren,ansenken,gewinde schneiden mit kühlschmierstoff)
3. kernloch herstellung = d-P bei M10 - 8,5 mm bohren
4.warauf man achten muss beim ansetzen des gewindebohrers ( mus rechtwinklich zum werkstück stehen)
5.beim schneiden regelmäßig kurz zurück drehen um den span zu brechen, sonst kann es passieren vor allem bei kleinen gewinden , dass der bohrer bricht
6.paar punkte zu umwelt erwähnen späneentsorgung usw.


hoffe konnte dir helfen
 
Top