Getriebe | Übersetzungsverhätnis

Hallo, kann mir jmd mit der Aufgabe bitte helfen.

Aufgabe : Mit einer handbetätigten Seilwinde sollen lasten bis max 300Kg um h= 6m angehoben werden. (Bild)
Bestimmen Sie:

b) das Erforderliche Übersetzungsverhältnis des Getriebes wenn die Handkraft an der Kurbel Fh= 250 N beträgt und der Wirkungsgrad des Getriebes n= 0,85 ist.

Weiß nur die Formel i = n1/n2 und mit der komme ich nicht weiter, wenn ich überhaupt die benutzen muss.
 

Anhänge

  • EB428756-99A8-49A4-8544-F7DD38C737E7.jpeg
    EB428756-99A8-49A4-8544-F7DD38C737E7.jpeg
    578 KB · Aufrufe: 9
300kg*9,81m/s^2 macht rund 3000N.Da der Wirkungsgrad 85% beträgt muss man das durch 0,85 teilen und bekommt 3530N an erforderlicher Kraft. Von Hand kannst du die 250N aufbringen. 3530/250=14,12 als Übersetzung. Grob gerundet.
 
Gut, da kommt m.E noch hinzu das Verhältnis der Radien der Rolle und der Kurbel
Zahnradübersetzung ü = 3,5 kN * 75 mm / (0,25 kN * 250)
ü = 4,2

Kann das stimmen, motmonti?
Hatte das Thema mit dem Handy bearbeitet und mich nur auf die im Text gegebenen Verhältnisse bezogen. Das in der Skizze noch die Maße gegeben waren habe ich übersehen. Isi1, ich hab es jetzt nicht nachgerechnet, aber die Dimension stimmt aus dem Bauch heraus schon.
 
Hallo, kann mir jmd mit der Aufgabe bitte helfen.

Aufgabe : Mit einer handbetätigten Seilwinde sollen lasten bis max 300Kg um h= 6m angehoben werden. (Bild)
Bestimmen Sie:

b) das Erforderliche Übersetzungsverhältnis des Getriebes wenn die Handkraft an der Kurbel Fh= 250 N beträgt und der Wirkungsgrad des Getriebes n= 0,85 ist.

Weiß nur die Formel i = n1/n2 und mit der komme ich nicht weiter, wenn ich überhaupt die benutzen muss.

300kg*9,81m/s^2 macht rund 3000N.Da der Wirkungsgrad 85% beträgt muss man das durch 0,85 teilen und bekommt 3530N an erforderlicher Kraft. Von Hand kannst du die 250N aufbringen. 3530/250=14,12 als Übersetzung. Grob gerundet.
Das ist falsch:
Das Lastmoment beträgt ca. 300kg*10m/s²*0,075m/0,85= 265 Nm.
Das Kraftmoment beträgt ca. 250N*0,25m= 62,5 Nm, so dass die erf. Vorgelegeübersetzung ca. 4,24:1 betragen muss.
 
Top