Getriebe konstruieren

Dieses Thema im Forum "Konstruktion" wurde erstellt von micha83, 21 Sep. 2007.

  1. Hallo alle zusammen,

    ich soll ein einfaches Stirnradgetriebe erstellen und habe irgendwie keinen richtigen Ansatz...
    Die Daten sind: n(eingang)= 3000 min^-1; n(ausgang)= 670 min^-1 und eine antriebsleistung vom Motor von 4,5 kw. Das Gehäuse soll eine Schweißkonstruktion sein. Ich habe mir überlegt, dass ich mit dem Moment anfange zu errechnen, allerdings hört es dann auch schon auf. Ich weiss nicht wie ich die kraft von der zweiten annehmen bzw. berechnen soll...

    Ich bitte um anregungen bzw. hilfe:rolleyes:

    Danke micha 83
     
  2. AW: Getriebe konstruieren

    Ich habe einen Anfang gefunden, jedoch habe ich gerade Probleme ein Modul auszuwählen.
    Meine bisherige vorgehensweise war:
    Ausrechnen der der Tangentialkraft, festlegen des Werkstoffes und berechnen des ungefähren Durchmessers des Ritzels.
    Jedoch habe ich keine Ahnung wie man das Modul festlegt. Gibt es dort ein fastformel oder Regel? War schon bei meinem Dozenten, der konnte mir leider nicht weiterhelfen, da er es selber nicht wusste.;)
     
  3. AW: Getriebe konstruieren

    Hallo ich habe vor kurzem ein Stirnradgetriebe konstruiert ich brauche aber mehr angaben das ich dir weitere INFOs geben kann schick mir die bitte per private mail oder unter seppi91@gmx.at .
    Dann kan ich dir helfen.
    mfg lehrling
     
  4. AW: Getriebe konstruieren

    über ad
    über i
    über ??
    mehr info was hast du denn alles gegeben??
     
  5. AW: Getriebe konstruieren

    Danke, lehrling hat mir geholfen mein fehlendes Wissen zu beseitigen...:D

    Meine Vorgaben waren:
    n(eingang)=3000 min^1
    n(ausgang)=670 min^1
    Motorleistung= 4,5 kW
    Gehäuse soll eine Schweißkostruktion sein
    Berechnet habe ich:
    T=14323Nmm
    Und noch einige annäherungen... Da das keine exakten werte sind, werde ich sie nicht posten... (bringen einen auch nicht weiter)
    Fehlende Angaben sind sinnvoll zu ergänzen...

    Das waren meine Angaben... Falls es jemand interessiert...

    Danke Lehrling:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen