Gehaltsfrage nach Probezeit

Dieses Thema im Forum "Berufsleben und Gehalt" wurde erstellt von Alex081, 20 März 2007.

  1. Hi zusammen !

    Bin gelernter Techniker - Elektrotechnik.

    Bin Zurzeit angestellt als Tech.Einkäufer und zuständig für das erstellen von Montage Anleitungen und Fertig. Stücklisten.
    ( nur mal grob gesagt )

    Ich verdiene momentan 30000€ im Jahr.

    Die Lage in der Firma ist Finanziel eher bescheiden.
    Kann ich nun nach einer Gehaltserhöhung fragen oder sollte ich lieber warten bzw. was kann ich verlangen ?
    Es ist eine eher kleinere Firma ca. 60 Mitarbeiter.


    Desweiteren würde ich mich gerne weiterbilden. Ein Studium also. in T-BWL oder nur BWL.

    Ich frage mich nun was sinvoller ist an der VWA Studieren 6 Monate Wirschftsdiplom (Betriebswirt ) noch 2 weitere Semester Bachler.
    Oder direkt an einer FA T-BWL studieren als Bachlor.

    Nachteil FH alle 2 Wochen nur Presänz an der Unni.
    An der VWA 2-3 mal die Woche.

    Und fördert der Arbeitgeber sowas ? Bzw. ist dies üblich ?

    Danke euch.

    Gruss Alex
     
    #1 Alex081, 20 März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 20 März 2007
  2. AW: Gehaltsfrage nach Probezeit

    Die Firma wird Dir das zugestehen, was DU Wert bist. Wenn Du mehr Gehalt willst, dann musst Du Deinem Chef gut begründen, warum Du das Wert bist, was Du der Firma gebracht hast (Einsparungen, Rationalisierungseffekte u.ä.)

    Gruß

    Immie
     

Diese Seite empfehlen