Gehalt

Hallo,
ich habe seit 2 Jahren als Kommunikationselektronikerin ausgelernt und bin jetzt in "Bayern" als Elektronikerin in der Elekrtomontage tätig.

40 Std. Woche; kein Weihnachts und Urlaubsgeld

Welches Brutto Gehalt ist angebracht?
 
AW: Gehalt

Hallo,

grundsätzlich solltest Du ein Jahresgehalt verhandeln. Ob das auch auf urlaubsgeld/Weihnachtsgeld ausgezahlt wird ist ja letztendlich Schnuppe. Hauptsache am Ende das Jahres steht als Geamtbrutto die Summe, die Du Dir vorstellst.

Tja,
und was berechtigt ist, ist eine gute Frage. Ich würde für einen frischen Techniker vorheriges Gehalt + 10-20% in den Raum stellen (also Jahresgehalt, nicht Monat !).

Gruß

Immie
 
AW: Gehalt

Hallo,
ich bin kein Technikero_O
Habe es schon hinzugefügt!
Ich habe eine abgeschl. Ausbildung und bin seit 2 Jahren Geselle.
Das mit dem Jahresgehalt ist mir neu aber gut zu wissen.
Aber trotzdem vielen Dank :D
LG & einen schönen Abend!!!
 
AW: Gehalt

Facharbeiter nach ERA so 2300 bis 2400 Euro monatlich.

Würd ich aufjedenfall anstreben denn du hast schon 2 Jahre erfahrung und bist wirklich gefragt am Markt.

Gruß
 
AW: Gehalt

Mal eine andere Frage an dich Schuki77, warum machst du 2 Themen mit dem selben Inhalt auf? Das ist ziemlich unübersichtlich.
 
AW: Gehalt

Allgemein Facharbeiter sind gefragt. Und wo? Ist doch bekannt das Facharbeitermangel herrscht....wird doch viel darüber geschrieben.
Ich persönlich seh es wenn ich Samstags in die Zeitung gugg:)
 
AW: Gehalt

Naja davon hab ich noch nix gemerkt daß mein Beruf gesucht wird.
Die einzigste Firma die inseriert ist die Firma bei der ich arbeite.

Aber Du hast mich auf die Idee gebracht etwas intensiver zu suchen. Leider sind die Stellenanzeigen wo relevant wären schon etwas älter und wenn ich dort anrufe schon besetzt :(
 
AW: Gehalt

Hallo,
ich bin kein Technikero_O
Habe es schon hinzugefügt!
Ich habe eine abgeschl. Ausbildung und bin seit 2 Jahren Geselle.
Das mit dem Jahresgehalt ist mir neu aber gut zu wissen.
Aber trotzdem vielen Dank :D
LG & einen schönen Abend!!!
Dann wiederum wirds wohl einfach nach Tarif gehen.
Ich ging jetzt von einer Technikerstelle aus.
"nur" als Facharbeiter gibt es i.d.R. nicht viel zu verhandeln.

Gruß
Immie
 
Top