Funktion einer Schaltung

Hallihallo,

ich habe mal wieder bei der Analyse einer Schaltung Probleme. Und zwar gehts um folgende:
Schaltung_unbekannt.jpg

Beim simulieren bekomme ich eine Ausgangsspannung, welche unabhängig von der Frequenz, der Eingangsspannung entspricht - also v = 0dB. Da ist sicherlich etwas falsch gelaufen, oder? (Werte habe ich einfach welche angeommen, gegeben war die Schaltung ohne exakten Widerstand/Kondensatorangaben. Gegeben ist nur, dass R1 = R2 = R ist.).

Als zweites ist nach der Übertragungsfunktion gefragt. Wie leite ich die her? Mein Versuch wäre folgender:
[tex]\frac{U_a}{U_e} = \frac{R+R_4}{R||X_{C1} + R_4}[/tex]
Für kleine Frequenzen (0Hz) wird die Verstärkung zu 1. Für unendlich große Frequenzen entsprechenden zu 1 + R/R4

Habe ich da was falsch hergeleitet?

Vielen Dank euch :)
 
AW: Funktion einer Schaltung

Das ist ein Allpass-Filter.

Ua/Ue = -(1-jw*R*C)/(1+jw*R*C)

R = R1
C = C4

Der Betrag ist konstant 1.
 
AW: Funktion einer Schaltung

Das ist ein Allpass-Filter.

Ua/Ue = -(1-jw*R*C)/(1+jw*R*C)

R = R4
C = C1

Der Betrag ist konstant 1.
 
AW: Funktion einer Schaltung

Ah, alles klaro - Danke für den Tipp mit dem Allpassfilter.
Konnte nun die Übertragungsfunktion herleiten und bin auf deine eben gepostete gekommen :)
 
Top